Tageshoroskop - Dienstag, 24.5.2016

Bei den Jungfrauen ist heute so einiges in Unruhe, sie sollten die Nähe eines Löwen suchen, denn diese sind ein Ruhepol für ihre Umgebung.
© Sergii Mostovyi - fotolia.com

Egal wie weit der Weg ist, man muss den ersten Schritt tun.

Mao Tse–tung
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (2 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Dienstag, 24. Mai 2016:

Die Zwillings-Venus, die nun bis zum 17. Juni tonangebend sein wird, weckt in uns die Tendenz nach Abwechslung im gesellschaftlichen Bereich, aber auch im Liebesbereich, da man einfach Lust hat, neue Menschen kennenzulernen. Wer literarisch begabt ist, wird seine schriftstellerischen Talente ebenfalls bemerken und Lust bekommen, vielleicht Gedichte oder eine Satire zu schreiben, vielleicht fallen ihm aber auch geistreiche Wortspiele ein.

01:33: Mond → Steinbock

Der Steinbockmond verleiht uns Ernsthaftigkeit, Bedächtigkeit, Konzentration und Zielstrebigkeit. Auch hoch gesteckten Zielen kann man ein Stückchen näher kommen. Die Pflicht ruft, das Privatleben kommt dabei zu kurz. Für Genuss und Muße bleibt wenig Zeit.

05:44: Venus → Zwillinge

Wenn die Venus in die Zwillinge gegangen ist, werden unsere Gedanken und Gefühle verfeinert. Wir sind gut gelaunt, wahrheitsliebend und liebenswürdig. Unser literarisches Talent erwacht, wir bekommen auch Gefühle für Rhythmus und Ton sowie Freude zum Tanzen. Unsere angenehme Stimme tritt auf einmal in Erscheinung, damit wir unsere starken Leidenschaften verführerisch umsetzen können.

22:38: Venus (Zwillinge) Opposition Mars (Schütze)

Unsere Leidenschaft ist sehr stark ausgeprägt, manchmal vielleicht so, dass sie sich als unbeherrschte Erotik äußert. Wir könnten uns auch unbefriedigt fühlen, sind vielleicht reizbar, und erleben mit dem Partner möglicherweise Dissonanzen. In extremen Fällen kann es zur Trennung führen. Die Neigung zur Untreue ist gegeben, zu extremem Triebleben, zu vielen Liebesaffären. Große magnetische Anziehungskraft ist gegeben, aber diejenigen, die sich angezogen fühlen, liegen uns nicht unbedingt sehr am Herzen. Wir sind eben stark mit uns selbst beschäftigt, wobei uns die Gefühle der anderen relativ gleichgültig sind.

Geburtstag am 24.5.2016

Mit den beiden Musikalben „Highway 61 Revisited“  und „Blonde on Blonde" hat  der US-amerikanische Folk- und Rockmusiker Bob Dylan (* 24.5.1941) gleich zwei Werke unter den wichtigsten zehn Musikalben aller Zeiten, so sieht es zumindest die Musikzeitschrift Rolling Stone. Heute wird er 75 Jahre alt.

Queen Victoria (1819 – 1901) war bis zu ihrem Tod im Jahr 1901 64 Jahre lang auf dem britischen Thron.  Nach ihr wurde das Viktorianische Zeitalter benannt.

Weitere Geburtstage: Kristin A. Scott Thomas (* 1960), Lilli Palmer (1914 - 1986)

Namenstag am 24.5.2016:

Dagmar (altslw. „Lieb, teuer“)

Esther (hebr. „Stern“)

Franz (althochdt. „frei, kühn“)

Johanna (hebr. „Gott Begnadete“)

Kommentare