Tageshoroskop - Mittwoch, 8.6.2016

Zwillinge sollten heute offen für ungewöhnliche Ideen oder neue Menschen sein und Waagen können uns heute schnell bezaubern.
© victor zastol'skiy, fotolia.com

Das Wort ist wie im Meer ein Pfad, doch tiefe Wegspur hinterlässt die Tat.

Henrik Ibsen
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Mittwoch, 8. Juni 2016:

Heute beginnt wieder einmal für 2,5 Tage die Herrschaft des Mondes im Löwen, das heißt, unser Machtbewusstsein wird geweckt. Es stimmt aber auch, der Mensch ist mächtig, sollte aber trotzdem immer demütig bleiben. Sophokles sagt dazu: “Vieles Gewaltige lebt, und nichts ist gewaltiger als der Mensch.”

02:47: Mond → Löwe

Der Löwemond macht uns dominant und selbstbewusst. Da der Löwe das Zeichen der Selbstdarstellung ist, des Theaters, der Bühne, liegt eine Orientierung nach außen hin vor. Man kann sehr kreativ sein. Aber auch Flirts, Vergnügen und Genuss gehören zu diesen Löwetagen, schließlich ist ja die ganze Welt letztendlich eine einzige große Bühne, und wir sind die Darsteller.

Geburtstag am 8.6.2016:

Mit der Show "Geld oder Liebe" gehörte Jürgen von der Lippe (* 8.6.1948) in den 90er Jahren fest ins Samstagsabend Programm so mancher Bundesbürger. Der Comedian, Fernsehmoderator und Musiker veröffentlichte bisher über 20 Musikalben und tourt immer mal wieder mit einem Bühnenprogramm durchs Land. Als Moderator war er zuletzt in der Krimi-Rate Show „Vier Unschuldige und ein Todesfall (2015) zu sehen.

Ihren 65. Geburtstag feiert heute die walisische Rock- und Popsängerin Bonnie Tyler (8.6.1951). Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Geburstage: Nancy Sinatra (* 1940), Robert Schumann (1810 - 1856), Charles Reade (1814 - 1884), Kanye West (* 1977)

Namenstag am 8.6.2016:

Anita (hebr. „Die Begnadete")

Kevin (altirisch„Der Liebenswürdige“)

Ilga [Helga] (germ. „Der Gott geweihten“)

Engelbert (althochdt. „Der Glänzende“)

Kommentare