Tageshoroskop - Samstag, 4.6.2016

Waagen zeigen sich heute unternehmungslustig, Skorpione sollten Ratschläge nicht leichtfertig abtun.
© Rido - fotolia.com

Fange jetzt zu leben an, und zähle jeden Tag als Leben für sich.

Seneca
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (2 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Samstag, 4. Juni 2016:

Am heutigen Tag sollte man Vorsicht walten lassen. Enttäuschungen in der Liebe könnten auftreten aufgrund von Illusionen, – und was Sonne und Jupiter betrifft, so weist ein verletzter Jupiter immer auf Übertreibungen hin, was sich z.B. äußern könnte in einem schlechten Beurteilungsvermögen. Beim Umgang mit Finanzen ist ebenfalls aufzupassen.

06:57: Sonne (Zwillinge) Quadrat Jupiter (Jungfrau)

Das Quadrat zwischen Sonne und Jupiter kann uns eitel machen, extravagant, verschwenderisch. Unser starker Eigenwille tritt in Erscheinung. Rechtliche Konflikte und Konflikte mit dem Gesetz und Vorgesetzten könnten auftreten.

Dauer: ca. 2 Tage.

18:21: Mond (Zwillinge) Quadrat Neptun (Fische)

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

19:55: Mond (Zwillinge) Opposition Saturn (Schütze)

Diese Oppostition kann Einschränkungen bewirken, Gemütsdepressionen und Melancholie. Wir könnten unzufrieden sein, verschlossen, eigensinnig und unaufrichtig. In Partnerschaften haben wir vielleicht keine glückliche Hand. Entfremdung oder Trennung von Frau und Mutter ist angezeigt. Auf uns allein gestellt, könnten wir uns einsam und verlassen fühlen.

20:48: Venus (Zwillinge) Quadrat Jupiter (Jungfrau)

Unvorsichtigkeiten und Übereilungen bei Liebesangelegenheiten könnten auftreten. Nachlässigkeiten, ein Mangel an Korrektheit, disharmonische Verhältnisse, getrennte Liebe und Verluste durch Frauen.

22:02: Mond (Zwillinge) Quadrat Jupiter (Jungfrau)

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

22:08: Mond (Zwillinge) Konjunktion Venus (Zwillinge)

Während dieser Zeit ist uns Gefühlsleben und unser Zärtlichkeitsbedürfnis sehr stark ausgeprägt. Wir haben ein gutes Verhältnis zur Mutter, ein harmonisches Familienleben und künstlerische Veranlagungen.

22:59: Neumond (Zwillinge)

Es regieren die Gefühle. Beziehungen laufen harmonisch, die weibliche Seite wird betont.

Geburtstag am 4.6.2016:

Die schottische Schriftstellerin Val McDermid (* 4.6.1955) feiert heute ihren 61. Geburtstag. Die Krimi Reihe um die Ermittler Toni Hill und Carol Jordan wurde verfilmt.

Koloratur Mezzosopranistin Cecilia Bartoli (* 4.6.1966) feiert heute runden Geburtstag. Der Star der Opernszene wird 50 Jahre. Cecilia Bartoli, die die Barocke Musik zum Leben erweckt, hat sich mit ihrem Album „St. Petersburg“, auf die Spuren vergessener Barocker Musik begeben.

Powerfrau Angelina Jolie (* 4.6.1975) setzt sich für minderjährige Asylbewerber ein, drehte in Kenia eine Sendung über das UN-Millennium- Projekt, unterstützt die Ärzte ohne Grenzen und reiste als Sonderbotschafterin im Auftrag der Vereinten Nationen nach Syrien. Angelina und Brad sind eine Familie mit großem Herz. Drei ihrer sechs Kinder sind adoptiert. Sie kommen aus Vietnam, Äthiopien und Kambodscha.

Namenstag am 4.6.2016:

Eva (hebr. „die Lebenspendende“)

Christa ( „die Christin“)

Kommentare