Tageshoroskop - Donnerstag, 30.6.2016

Das Chaos regiert heute den Steinbock und auch den Schützen fehlt vielleicht der Überblick. Zeit für eine Pause!
© Nailia Schwarz - fotolia.com

Zärtlichkeit ist das Lied der Liebe.

Hans Margolius
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Donnerstag, 30. Juni 2016:

Ein ganz positiver Tag liegt aus Sicht der Sterne für uns vor. Heute könnten wir Initiativen setzen, denn alles, was wir heute beginnen und ausdauernd weiter betreiben, wird gelingen.Wer daran zweifelt, sollte es ausprobieren.

01:58: Mond (Stier) Sextil Neptun (Fische)

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

07:57: Mond (Stier) Sextil Venus (Krebs)

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

09:17: Mond (Stier) Trigon Pluto (Steinbock)

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

10:20: Mond (Stier) Trigon Jupiter (Jungfrau)

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

20:18: Mond (Stier) Opposition Mars (Skorpion)

Diese Opposition kann uns erregt stimmen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Trennungen von Frau oder Mutter. In Geldangelegenheiten könnten wir verschwenderisch sein. Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten, aber auch Leidenschaftlichkeiten sind möglich.

23:31: Venus (Krebs) Opposition Pluto (Steinbock)

Diese Konstellation kann übertriebene Erotik verursachen, eine unmoralische Lebensweise, Hang zu Ausschweifungen und Genusssucht, wollüstiges Begehren und Unsittlichkeit.

Dauer: ca. 2 Tage.

Geburtstag am 30.6.2016:

Die deutsche Schriftstellerin Juli Zeh (* 30.6.1974) beeindruckt mit ihren Romanen, wie Spieltrieb (verfilmt 2013) oder Schilf.

Weitere Geburtstage:  Andy Burrows (*1979),  Ralf Schumacher (*1975),  Erwin Bootz ( 1907-1982), Cheryl Cole (* 1983)

Namenstag am 30.6.2016:

Wilhelm („der auf Schutz Bedachte“)

Otto („Besitz“)

Kommentare