Tageshoroskop - Mittwoch, 1.6.2016

Widder versprühen heute einen unwiderstehlichen Charme, für Stiere ist der Tag perfekt für Unternehmungen.
© Balazs Kovacs Images - fotolia.com

Unvollkommenheit ist Schönheit, Wahnsinn ist Genialität und es ist besser absolut lächerlich als absolut langweilig zu sein.

Marilyn Monroe
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (3 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Mittwoch, 1. Juni 2016:

Zum heutigen Tag: “Wenn man gar nicht einmal die Geschlechter an den Kleidern erkennen könnte, sondern sogar noch das Geschlecht erraten müsste, so würde eine neue Welle von Liebe entstehen.” – Georg Christoph Lichtenberg

01:35: Mond (Widder) Quadrat Pluto (Steinbock)

Dieses Quadrat kann extremes Gefühlsleben und schwere Hemmungen auslösen, Niedergeschlagenheit, Zügellosigkeit und Genusssucht niederer Art.

11:42: Mond (Widder) Konjunktion Uranus (Widder)

Diese Konstellation kann einen Mangel an innerem Gleichgewicht verursachen, unvernünftige Ansichten und sonderbare Gewohnheiten. Aber auch romantische Liebesangelegenheiten könnten unser Leben durchziehen.

22:41: Sonne (Zwillinge) Quadrat Neptun (Fische)

Dieses Quadrat bedeutet eine Zeit der losen Moral, der falschen Empfindungen, der Beeinflussbarkeit, der getäuschten Hoffnungen und der Unwahrheit.

22:46: Mond → Stier

Der Stiermond hilft uns, Geld und Besitz zu bewahren und zu vermehren. Sicherheit, Abgrenzung, Festhalten am Gewohnten sind uns dabei wichtig. In diesen Tagen sind wir stark auf unsere Familie und auf unser Zuhause ausgerichtet. Und die Genüsse auf allen Gebieten stehen im Vordergrund.

Geburtstag am 1.6.2016:

Christiane von Goethe (*1.6.1765 - 6.6 1816) war die leidenschaftliche Liebe und Ehefrau des deutschen Dichters Goethe. Er widmete ihr das Gedicht "Gefunden".

Die wundervolle Marilyn Monroe, galt in den 50er/60er Jahren und noch heute als Sexsymbol und Filmikone (1.Juni 1926 -5. August 1962). Sie drehte in ihrem viel zu kurzen Leben 30 Filme. Mit dem  Thriller „Niagara“ (1953) in der Rolle der femme fatale wurde sie endgültig zum Star. Im Alter von 36 Jahren verstarb die junge Frau an einer Überdosis. Noch heute spekuliert man, wie es zu ihrem Tode kam.

Weitere Geburtstage:   Morgan Freeman (*1937), Heidi Klum (*1973), Anna Thalbach (*1973),   Alanis Morissette (*1974)

Namenstage am 1.6.2016:

Justin

Simon

Kommentare