Tageshoroskop - Mittwoch, 6.7.2016

Für die Wassermänner heißt es heute auch mal neue Wege einzugehen, die Steinböcke sollten die heilenden Kräfte der Natur genießen.
© Anatoly Tiplyashin - fotolia.com

Ich habe einen ganz einfachen Geschmack. Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.

Oscar Wilde
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (3 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Mittwoch, 6. Juli 2016:

Ein toller Tag für die Liebe fängt heute an, der auch noch morgen andauern wird. Das sind Stimmungen, die wir lieben und die viel öfter eintreten könnten. Dabei vernachlässigen wir nicht einmal unsere Arbeit, denn Saturn macht uns pflichtbewusst.

07:42: Mond (Löwe) Trigon Saturn (Schütze)

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

16:16: Venus (Krebs) Trigon Mars (Skorpion)

Unter diesem Aspekt sind wir sinnlich und leidenschaftlich, verliebt und freimütig. Wir verspüren eine große Liebe zur Kunst, vor allem zum Tanz, und verfügen vielleicht auch über eine außergewöhnliche Darstellungsgabe. Beim anderen Geschlecht sind wir beliebt, haben Sex-Appeal, erwarten uns aber von einer Beziehung mehr als nur körperlichen Kontakt. In Geldangelegenheiten könnten wir allerdings sehr leichtfertig sein. Kinder genießen unsere Gesellschaft, wir sind auch sehr hilfsbereit. Auf alle Arten von Vergnügungen sprechen wir allerdings sehr an.

23:23: Sonne (Krebs) Konjunktion Merkur (Krebs)

Diese Konjunktion verleiht uns starke geistige Kräfte, ein gutes Konzentrationsvermögen, eine gutes Gedächtnis, rhetorische Fähigkeiten, Kunstverständnis, Sprachtalent und ein starkes Interesse an Literatur.

Geburtstage am 6.7.2016:

Die Bilder der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo (* 6.7.1907 – 13.7.1954)  sind weltweit bekannt. Die Künstlerin zählte viel Verehrer und Fans, unter ihnen auch Josef Stalin.

Heinrich Harrer (*6.7.1912- 7.1.2006) ist vielen durch die Verfilmung seines Buches und Bestsellers "Sieben Jahre in Tibet" bekannt. Der Forschungsreisende ging in jungen Jahren nach Tibet und begegnete dort dem 14. Dalai Lama mit dem er sich anfreundete. Im Film wird Harrer von Brad Pitt dargestellt.

Rambo und Boxer Rocky Darsteller Sylvester Stallone (* 6.7.1946) feiert heute runden Geburtstag. Wir gratulieren dem "Haudegen Sly" zum 70. Geburtstag!

Roger Cicero (*6.7.1970) begeisterte die Fans. Seine Musik war jazzig und fröhlich. Der Schock war groß, als der erst 46 jährige talentierte Musiker am 24.3. dieses Jahres an einem Schlaganfall verstarb.

Weitere Geburtstage: Bodo Kirchhoff (*1948), Nathalie Baye (*1948), Geoffrey Rush (*1951), Kate Marie Nash (*1987)

Kommentare