Tageshoroskop - Dienstag, 26.7.2016

Fitness auf gutem Level erleben die Zwillinge, auch die Schützen gehen heute gerne mit Sportschuhen an die frische Luft um Energien frei zu lassen.
(c) Tropical studio - fotolia.com

Der Vollendete gleicht dem Wasser: Allen Wesen spendet er willig Erquickung und Segen. Streitlos erfüllt es die Tiefen, die der Mensch flieht...

Laotse
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (2 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Dienstag, 26. Juli 2016:

Heute tritt der Mond in den Stier, wo er die nächsten 2,5, Tage verweilen wird. Erfahrungsgemäß ist das ein guter Tag für Einkäufe, und man stößt auch oft auf Anhieb auf beste Produkte oder erfahrene Verkäufer. Der Nachteil ist, dass man leider meistens viel zu viel ausgibt.

02:18: Mond (Widder) Konjunktion Uranus (Widder)

Diese Konstellation kann einen Mangel an innerem Gleichgewicht verursachen, unvernünftige Ansichten und sonderbare Gewohnheiten. Aber auch romantische Liebesangelegenheiten könnten unser Leben durchziehen.

11:37: Mond → Stier

Der Stiermond hilft uns, Geld und Besitz zu bewahren und zu vermehren. Sicherheit, Abgrenzung, Festhalten am Gewohnten sind uns dabei wichtig. In diesen Tagen sind wir stark auf unsere Familie und auf unser Zuhause ausgerichtet. Und die Genüsse auf allen Gebieten stehen im Vordergrund.

18:59: Halbmond (Stier)

Diese Konstellation kann Familienschwierigkeiten bewirken, gesundheitliche Störungen, Schwierigkeiten im Beruf, Unannehmlichkeiten mit dem anderen Geschlecht und öffentliche Misshelligkeiten.

Geburtstage am 26.7.2016:

Rollings Stones Frontman Mick Jagger (*26.7.1943) feiert heute Geburtstag. Die Rolling Stones gehören zu den bekanntesten Rock Bands weltweit. Mick Jagger hat mit diversen erfolgreichen Musikern gemeinsam Musik gemacht, wie dem kürzlich verstorbenem David Bowie oder mit  U2 Sänger Bono, den Red Hot Chili Peppers und Lenny Kravitz.

Er ist wohl mit einer der bekanntesten Regisseure weltweit gewesen. Stanley Kubricks (*26.7.1928 – 7.3.1999) Filme klingen nach. Als 1974 der Film "A Clockwork Orange" in Großbritannien anläuft, gibt es gewalttätige Übergriffe, da der Film Gewalt verherrlichend sein solle. Auch sein letzter eigener realisierter Film: "Eyes wide shut" mit Nicole Kidman und Tom Cruise in den Hauptrollen sorgte für viel Aufregung. Romanvorlage war hier "Die Traumnovelle" von Arthur Schnitzler. Kubrick verstarb sechs Tage nach der Veröffentlichung des von der Öffentlichkeit lang ersehnten Filmes.

"Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen" mit diesem Lied sang sich Blumenverkäuferin Eliza Doolittle, die "My Fair Lady" in die Herzen der Zuschauer. Das Musical entstand nach dem Roman "Pygmalion: Der Roman eines Blumenmädchens" von George Bernard Shaw (*26.7.1856 – 2.11.1950). Der irische Schriftsteller hatte zuvor mit der Drehbuchverfilmung einen Oskar gewonnen und ist auch Träger des Literaturnobelpreises.

Weitere Geburtstage: Kevin Spacey (*1959),  Sandra Bullock (*1964), Kate Beckinsale (*1973), Hannelore Elsner (*1942)

Namenstag:

Joachim (hebr. „Gott richtet auf“)

Kommentare