Tageshoroskop - Samstag, 23.7.2016

Widder möchten heute am liebsten Ihre Liebe mit den Mitmenschen teilen, die harmoniebedürftigen Krebse freuen sich über ausgeglichene Beziehungen.
© david_franklin - fotolia.com

Jeder Tag der mit einem Lächeln beginnt, ist ein guter Tag.

schicksal.com
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (2 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Samstag, 23. Juli 2016:

Heute wirken einige Mondeinflüsse, die unsere Stimmungen stark beeinflussen werden. Von möglicher Unzufriedenheit angefangen, über träumerische und sentimentale Momente bis hin zu extravaganten Wünschen ist alles drinnen.

00:53: Mond (Fische) Konjunktion Neptun (Fische)

Die Konjunktion zwischen Mond und Neptun kann uns träumerisch stimmen, passiv und unausgeglichen. Wir sind überempfindlich, haben vielleicht ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Mit der Wahrheit nehmen wir es vielleicht nicht so genau. Wir sind sehr feinfühlig und lieben die Einsamkeit.

08:08: Mond (Fische) Sextil Pluto (Steinbock)

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

16:24: Mond (Fische) Opposition Jupiter (Jungfrau)

Diese Konstellation kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir könnten auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung neigen. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte, Nachteile oder Schädigungen ergeben. Trennungen von Frau oder Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Geburtstage am 23.7.2016:

Darsteller Götz George (* 23.7.1938 - 19.6.2016) wird man mit seiner Paraderolle als „Schimanski“ im Herzen bewahren. Der Schauspieler verstarb im Alter von 77.

Wunderschön vertont hat Rufus Beck (* 23.7.1957) die Harry Potter Romane von Joanne K. Rowling. Die Hörbücher sind komplett-Lesungen, bei denen der Schauspieler und Synchronsprecher all sein Können in seine Stimme legt. 137 Stunden „Rufus Beck“ erleben, umfasst die gesamte Hörbuchedition.

Paul Wesley (* 23.7.1982) lässt Teenie Herzen höher schlagen. Der Schauspieler verdreht den Fans als Vampir in der Serie: "Vampire Diaries“ den Kopf.

Weitere Geburtstage: Kai Meyer (*1969), Thea Dorn (*1970),  Michelle Williams (*1980),  Anna Maria Mühe (*1985)

Kommentare