Tageshoroskop - Samstag, 16.7.2016

Steinböcke sind heute sehr empfindsam, was sie irritieren könnte, Fische könnten mit ihrer ausgewogenen, friedlichen Art Hilfe leisten.
© mmphoto - fotolia.com

Das kalte Auge eines einsamen Bergsees blickt Richtung Himmel.

Ernst Ferstl
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (3 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Samstag, 16. Juli 2016:

Achtgeben müssen wir heute auf das Sonne-Uranus-Quadrat, das uns reizbar machen kann, weshalb auch Unfallgefahr besteht. Vorsicht ist also angebracht. Der Lichtblick besteht zwischen Venus und Merkur, die uns im Liebesbereich agil und charmant machen wird.

01:44: Mond (Schütze) Konjunktion Saturn (Schütze)

Diese Konjunktion kann Einschränkungen bewirken, Gemütsdepressionen, Melancholie und gesundheitliches Unwohlsein. Wir können unzufrieden sein, verschlossen, eigensinnig und unaufrichtig. Hemmungen im Liebesleben könnten auftreten, bei Partnerschaften haben wir wahrscheinlich keine glückliche Hand. Entfremdung oder Trennung von Frau oder Mutter könnte eintreten. Auf uns allein gestellt, könnten wir uns vereinsamt und verlassen vorkommen.

04:25: Mond (Schütze) Quadrat Neptun (Fische)

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

09:31: Sonne (Krebs) Quadrat Uranus (Widder)

Diese Konstellation kann uns exzentrisch machen, eigenwillig, leicht reizbar, impulsiv und vorschnell. Wir erregen leicht Anstoß oder stehen in Opposition zum öffentlichen Leben. Konflikte mit dem anderen Geschlecht drohen. Bindungen, die in dieser Zeit eingegangen werden, lösen sich wahrscheinlich schnell wieder. Durch unsere Impulsivität besteht Unfallgefahr.

 

17:59: Merkur (Löwe) Konjunktion Venus (Löwe)

Die Konjunktion zwischen Merkur und Venus beflügelt unseren Sinn für Umgangsformen, unser gesellschaftliches Talent und unser ästhetisches Wollen. Wir sind heiter, sympathisch, freundlich, beredt und anpassungsfähig. Unsere Phantasie und unsere Inspiration treten verstärkt in Erscheinung.

Dauer: ca. 1 Tag.

19:22: Mond (Schütze) Quadrat Jupiter (Jungfrau)

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

23:44: Sonne (Krebs) Trigon Mars (Skorpion)

Das Trigon zwischen Sonne und Mars verschafft uns große Energie und Tatkraft, Willensstärke, Mut und Selbstvertrauen. Man ist geneigt, große Verantwortung zu übernehmen.

Dauer: ca. 2 Tage.

Geburtstage am 16.7.2016:

Bücher wie: "Hummeldumm" ,  "Vollidiot" und "Millonär", machten den Schriftsteller Tommy Jaud (*16.7.1970) bekannt. Das Buch "Vollidiot" wurde mit Oliver Pocher in der Hauptrolle verfilmt und sorgte für viele glückliche Lacher.

Die Schauspielerin Phoebe Cates (* 16.7.1963) wirkte in der sehr erfolgreichen Kult - Horrorkomödie „Die Gremlings“ I und II mit. Noch heute kennen viele die kleinen niedlichen Monster, die nicht mit Wasser in Berührung kommen dürfen…

Schauspielerin Nina Petri (*16.7.1963) ist unter anderem im Tatort zu sehen, in der Serie“ Sibel &Max“ oder in dem Kinofilm“ Bin ich schön" von Doris Dörrie.

Weitere Geburtstage: Bibiana Beglau (*1971), Barbara Stanwyck (*1907 -1990)

Namenstag:

Elvira ("Hüterin des Heiligtums)

Kommentare