Tageshoroskop - Samstag, 23.1.2016

Heute, am 23.01. erwartet uns die erste magische Vollmondnacht des neuen Jahres! Die Steinböcke haben eine positive Ausstrahlung,die Löwen spüren die reizbare Energie des Mondes...
© taketomuroi - fotolia.com

Um groß zu sein, sei ganz: entstelle und verleugne nichts, was dein ist.  Sei ganz in jedem Ding. Leg, was du bist, in dein geringstes Tun. So glänzt in jedem See der ganze Mond, denn er steht hoch genug.

Fernando Pessoa
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (4 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

01:20: Mond (Krebs) Sextil Jupiter (Jungfrau)

Dies ist eine sehr gute Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren und auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt, weitgehende Pläne geschmiedet. Wir haben künstlerische Interessen, sind anziehend und optimistisch.

14:20: Mond → Löwe

Der Löwemond macht uns dominant und selbstbewusst. Da der Löwe das Zeichen der Selbstdarstellung ist, des Theaters, der Bühne, liegt eine Orientierung nach außen hin vor. Man kann sehr kreativ sein. Aber auch Flirts, Vergnügen und Genuss gehören zu diesen Löwetagen, schließlich ist ja die ganze Welt letztendlich eine einzige große Bühne, und wir sind die Darsteller.

15:31: Venus → Steinbock

Wenn die Venus im Steinbock steht, werden wir, was die Liebe betrifft, eher ernst, schwermütig, melancholisch, eifersüchtig. Wir sind im Liebesbereich berechnend, ehrgeizig und begierig nach Anerkennung und Ehre. Starke Leidenschaften können zwar da sein, jedoch können Hemmungen zeitweise auftreten. Zu alten Menschen und zu gesellschaftlich höher stehenden fühlen wir uns hingezogen.

20:45: Vollmond (Löwe)

Man lässt sich leicht reizen und ist launisch. Streitereien mit der Familie können auf der Tagesordnung stehen. Oft wird man daran gehindert, seine Ruhe zu finden.

Vom 23. 01 auf den 24.01.2016 um 02:45 Uhr Vollmond im Löwen

Ein Vollmond bringt viele Energien, auf die wir launisch und leicht reizbar reagieren könnten. Diese Mondenergien heißt es positiv umzusetzen: sei es im kreativen, künstlerischen Bereich, im Job oder bei gemeinsamen Aktivitäten. Auch ist die Vollmondnacht der ideale Zeitpunkt, um zu meditieren und uns von "Altlasten" zu befreien, um Raum für Neues zu schaffen. Kleine Streitereien mit der Familie könnten an der Tagesordnung stehen.Oft wird man durch die Mondenergien auch daran gehindert seine Ruhe zu finden. Der Schlaf ist häufig lebhaft und unruhig.

Geburtstage:

23.01.1984 wurde der Fußballer Arjen Robben geboren.

23.01.1990  Joel Basman: Der junge Schauspieler war unter anderem  in "Monuments Men- ungewöhnliche Helden" zu sehen. 

 

Namenstage:

Nikolaus Groß: (griech. Sieger im Volk) Er setzte sich als Redakteur kritisch mit dem Nationalsozialismus auseinander und wurde wegen seines Engagements für den Frieden, 1945 zum Tode verurteilt. Am 7.Okt 2001 wurde er selig gesprochen. Stets war die Liebe zur Familie sein Rückhalt und seine Kraft gegen den Nationalsozialismus.

Hartmut ("Mut)

Kommentare