Tageshoroskop - Sonntag, 10.1.2016

Musik erfreut das Herz
© andromedicus - fotolia.com

"Viele, verschieden gestimmte Saiten geben erst Harmonie"

Joseph von Eichendorff
  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

03:33: Mond (Steinbock) Trigon Jupiter (Jungfrau)

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

12:39: Mond (Steinbock) Konjunktion Merkur (Steinbock)

Diese Konstellation ist wieder eine gute Ausgangsbasis und Grundlage für alle Geschäfte, weil wir geistig rege sind, eine gutes Urteilsvermögen haben und gedanklich auch zu den unglaublichsten Kombinationen fähig sind. Sollten um diese Zeit sozusagen keine Kunden mehr erreichbar sein, wird die Vorbereitung für ein Geschäft während dieser Zeit zum Erfolg führen.

15:22: Mond → Wassermann

Beim Wassermannmond stehen Spaß und Unterhaltung an der Tagesordnung. Die Beziehung zu Freunden, die Brüderlichkeit und soziale Themen berühren uns stark. Jetzt ist die beste Zeit, gemeinsam etwas Verrücktes zu unternehmen, sich aber auch für soziale Zwecke zu engagieren.

22:31: Mond (Wassermann) Quadrat Mars (Skorpion)

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Kommentare