Tageshoroskop - Montag, 29.8.2016

Die Schützen werden von Freunden und Familie etwas belagert, die Löwen geben gerne an ihre Mitmenschen Energie und Liebe ab.
© mimagephotos - fotolia.com

Die Sonne ist die Universalarznei aus der Himmelsapotheke.

August von Kotzebue
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (2 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Montag, 29. August 2016:

Ein Supertag liegt heute vor mit lauter positiven Konstellationen in den Bereichen soziale Erfolge, materieller Gewinn, Liebe und Berufserfolg. Nutzen Sie also diese guten Möglichkeiten!

02:22: Mond (Krebs) Sextil Venus (Jungfrau)

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

02:23: Mond (Krebs) Sextil Merkur (Jungfrau)

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

02:31: Merkur (Jungfrau) Konjunktion Venus (Jungfrau)

Die Konjunktion zwischen Merkur und Venus beflügelt unseren Sinn für Umgangsformen, unser gesellschaftliches Talent und unser ästhetisches Wollen. Wir sind heiter, sympathisch, freundlich, beredt und anpassungsfähig. Unsere Phantasie und unsere Inspiration treten verstärkt in Erscheinung.

Dauer: ca. 1 Tag.

04:11: Mond → Löwe

Der Löwemond macht uns dominant und selbstbewusst. Da der Löwe das Zeichen der Selbstdarstellung ist, des Theaters, der Bühne, liegt eine Orientierung nach außen hin vor. Man kann sehr kreativ sein. Aber auch Flirts, Vergnügen und Genuss gehören zu diesen Löwetagen, schließlich ist ja die ganze Welt letztendlich eine einzige große Bühne, und wir sind die Darsteller.

22:06: Venus → Waage

Wenn die Venus in die Waage tritt, erscheinen wir als hilfsbereit, freundlich, gütig und wirken äußerst sympathisch. (Freilich ist es auch immer so, dass die anderen, oft negativen, individuellen Konstellationen ebenfalls auf uns einwirken und die schönen, angeführten Konstellationen weitgehend zu Nichte machen können). Wir sind beliebt, sehr anziehend, sehr gesellig. Wir interessieren uns für Kunst, Musik und alles Schöne und sind deshalb, wenn wir auf einen ähnlich veranlagten Menschen treffen in dieser Zeit, unwiderstehlich.

22:20: Mond (Löwe) Trigon Saturn (Schütze)

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Geburtstag am 29.8.2016:

Der französische Maler Jean-Auguste-Dominique Ingres (1780 - 1867) hinterlässt ein beeindruckendes Oeuvre. Noch heute begeistern seine klassizistischen Werke wie "Die Badende von Valpincon" (1808).

Weitere Geburtstage: Jack Butler Yeats (1871 - 1957), Oliver Berben (1971)

Namenstag am 29.8.2016:

Beatrix

Sabina, Sabine

Theodora

Kommentare