Tageshoroskop - Freitag, 19.8.2016

Zwillinge fühlen sich heute fit, die Löwen möchten große Veränderungen nicht mehr aufschieben.
© detailblick-foto - fotolia.com

Der spannendste Roman, den es meiner Ansicht nach gibt, ist die Weltgeschichte.

Martin Walser
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Freitag, 19.August 2016:

Der heutige Tag beschert uns allen im Großen und Ganzen ein sentimentales, nachdenkliches Empfinden, wobei wir über uns selbst und unsere Situation nachdenken. Muss auch einmal sein.

00:53: Mond (Fische) Quadrat Mars (Schütze)

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

05:18: Mond (Fische) Quadrat Saturn (Schütze)

Dieses Quadrat bedeutet Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit. In Partnerschaften könnten wir keine glückliche Hand haben.

07:21: Mond (Fische) Konjunktion Neptun (Fische)

Die Konjunktion zwischen Mond und Neptun kann uns träumerisch stimmen, passiv und unausgeglichen. Wir sind überempfindlich, haben vielleicht ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Mit der Wahrheit nehmen wir es vielleicht nicht so genau. Wir sind sehr feinfühlig und lieben die Einsamkeit.

14:32: Mond (Fische) Sextil Pluto (Steinbock)

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

18:24: Mond (Fische) Opposition Venus (Jungfrau)

Aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Starke Leidenschaftlichkeit kann sich bemerkbar machen. Es könnten aber auch Hemmungen in der Liebe auftreten. Gefühlsaufwallungen, unbefriedigte Leidenschaft, Probleme im häuslichen Leben ebenfalls. Frauenkrankheiten könnten auftreten, Nachlässigkeiten, Gefahr von Fehlgeburten ist auch gegeben, also Vorsicht bei den Betroffenen.

Geburtstage am 19.8.2016:

„Das Glück ist nicht außer uns und nicht in uns, sondern in Gott, und wenn wir ihn nicht gefunden haben, ist er überall.“ (Blaise Pascal)

Dem Philosophen und mathematischen Genie Blaise Pascal (19.8. 1623 – 19.8. 1662) haben wir viele wunderbare Zitate zu verdanken. Wie oben genanntes Zitat zeigt, beschäftigte sich der  Philosoph unter anderem mit der Frage, wie der Mensch ohne und wie er mit Gott sei. Seine Intention war es zeitlebens die Menschen zu Gott zu führen, zum Gott der Liebe und des Trostes.

Als erster Offizier „Nummer Eins“ genannt, vertrat Commander William T. Riker ( Jonathan Frakes, *19.8.1952) seinen Vorgesetzten Jean–Luc Picard (Patrick Stewart) in der Serie „Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert“. Es folgten vier Spielfilme, die Teil 6-10 der Star-Trek Serie umfassen.

Weitere Geburtstage: Bill Clinton (*1946), Peter Gallagher (*1955),  Bonnie Bianco (*1963) 

Todes/Gedenktag

Der spanische Schriftsteller Garcia Lorca (*5.6.1898 †19.8.1936 ) veröffentlichte Prosa und Theaterstücke. Sein Drama "El público. Drama en cinco cuadros", in deutsch "Das Publikum - Drama in fünf Bildern" hat er Zeit seines Lebens jedoch nie aufgeführt. Erst fünfzig Jahre später wagte man sich an eine Inszenierung.

Namenstag am 19.8.2016:

Johannes

Ludwig

Kommentare