Tageshoroskop - Samstag, 16.4.2016

Fische arbeiten heute am effektivsten im Team und Steinböcke kommen am besten mit Improvisation voran.
© Anna Omelchenko - fotolia.com

Zur Produktivität gehört Selbstliebe und Menschenliebe.

Ludwig Goldscheider
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Samstag, 16. April 2016:

Heute verwöhnen uns die Sonne und der Mond mit ihrer schönen Verbindung, die uns Wohlbefinden und Freude schenken wird. Das ist ein idealer Tag, sich dem Partner und der Familie zu widmen, man könnte vielleicht auch gemeinsam etwas unternehmen. Die eigene Familie und seine Freunde sollte man grundsätzlich immer pflegen, denn sie sind meist die einzigen Garanten für Hilfe, wenn es uns einmal schlecht gehen sollte.

01:25: Mond (Löwe) Trigon Uranus (Widder)

Dieses Trigon zwischen Mond und Uranus verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist. Wir gehen eigene Wege und suchen nach neuen Methoden. Wir sind zielstrebig, einfallsreich, reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen.

13:48: Sonne (Widder) Trigon Mond (Löwe)

Diese Konstellationen bringt uns Glück im Allgemeinen, Lebenserfolg, gesundheitliches Wohlbefinden, Lebenskraft, Harmonie mit den Eltern und der Familie und Übereinstimmung mit dem Partner.

19:22: Mond → Jungfrau

Der Jungfraumond stimmt uns analytisch und kritisch. Man ist produktiv und gesundheitsbewusst. An diesen Tagen stehen die Arbeit und die Pflichterfüllung im Vordergrund.

Geburtstag am 16.4.2016:

Sir Peter Ustinov (16.4.1921 - 28.3.2004) war ein Naturtalent der Künste: Er erhielt für sein schauspielerischen Leistungen 2 Oscars, inszenierte Opern und führte bei Filmen Regie. 1999 gründete er die Peter Ustinov Stiftung um Jugendlichen und Kindern zu helfen.

Heute wird das ehemalige Oberhaupt der römisch katholischen Kirche,  Papst Benedikt XVI (*16.4.1927) 89 Jahre alt.

Weitere Geburtstage: Sibylle Lewitscharoff (*1954), Matthias Röhr (*1962),  Kai Wiesinger (*1966)

Namenstag am 16.4.2016:

Benedikt ("der Gesegnete")

Bernadette

Kommentare