Krebs 2017 - Großes Jahreshoroskop

Venus und Mars blühen zum Jahresbeginn 2017 für das Krebs Horoskop richtig auf. Mit diesem guten Start fallen das Arbeiten und der Alltag doch gleich etwas leichter.
(c) andriychuk - fotolia.com

Venus und Mars blühen zum Jahresbeginn für die Krebse richtig auf. Mit diesem guten Start fallen das Arbeiten und der Alltag doch gleich etwas leichter. Die Sommermonate versprechen dank den Sternen schöne Liebeszeiten von Juni bis Mitte September und auch beruflich ist ein Aufwärtstrend zu erkennen. Zum Ende des Jahres hin sollten sich die Krebse etwas schonen und gut auf ihre Bedürfnisse und die Gesundheit ihres Körpers achten.

Januar – März

Wenige Tage nach Jahresbeginn Januar beginnt sich Venus ins verwandte Zeichen Fische, von wo aus sie einen sehr günstigen Winkel zur Sonne der Krebse bildet, was wunderbare Liebeszeiten erwarten lässt, und zwar den ganzen Januar lang. Dasselbe gilt auch für Mars, der ebenfalls den gesamten Januar in den Fischen steht und vor dort aus seine volle Kraft den Krebsen schenkt. Eine Warnung kommt allerdings von Merkur, der rückläufig ist, weswegen im Job gewissenhafte Aufmerksamkeit angebracht ist. Alles in allem aber ein guter Beginn

Die berufliche Situation verbessert sich ab dem zweiten Drittel des Februars, da Merkur in den Wassermann wechselt und auch die Rückläufigkeit Merkurs bereits beendet ist. Nun ist kaum mehr mit Störungen zu rechnen. Venus und Mars verlassen aber ihre erstklassige Position, die sie im Januar eingenommen haben und reduzieren ihren Einfluss. Die Höhepunkte im Liebesleben bzw. im inneren Energiebereich werden wohl etwas rar gesetzt sein. Auf die Gesundheit achten, ist zudem angebracht.

Merkur befindet sich zu Beginn des März im verwandten Wasserzeichen Fische und bildet somit sehr gute Voraussetzungen, im Beruf gute Arbeit oder gute Geschäfte zu machen. Man muss sich aber beeilen, um schöne Ergebnisse zu erzielen, denn in der zweiten Hälfte ist es schon wieder vorbei mit der großen Gunst. Venus ist im gesamten März noch immer ein bisschen verstimmt. Aber Mars ist mit seinem Elan ab dem zweiten Drittel des Monats wieder voll auf der Seite der Krebse.

April – Juni

Beruflich schaut es im April nicht schlecht aus zumindest im ersten Drittel des Monats. Danach wird Merkur allerdings rückläufig, was auf Kommunikationsschwierigkeiten hinweist. Aber bei gewissenhafter Arbeit und besonderer Vorsicht werden die meisten Fehler wohl verhindert werden. Mit der Liebe schaut es endlich wieder viel besser aus. Venus agiert von den Fischen aus mit ihrer Gunst, und das wird in vielen glücklichen Momenten ihren Niederschlag finden. Und Mars sorgt weiter mit viel Elan, der den Krebsen zugutekommen wird.

Die beste Meldung kommt im Mai von Merkur, der sich in der Mitte des Monats in den Stier begibt, was einen positiven Einfluss auf die Krebse bewirken wird. Die Rückläufigkeit wird auch beendet, weshalb man kaum mehr mit Störungen im kommunikativen Bereich rechnen muss. Venus verlässt allerdings ihre hervorragende Position und reduziert ihre Gunst auf ein Normalmaß. Damit wir die Unterschiede begreifen und nicht hochmütig werden. Und auch Mars ist etwas weniger schwungvoll und lässt die Krebse ein bisschen ausruhen.    

Die Lage bessert sich zunehmend im Juni. Beruflich ist der Aufwärtstrend da, und sogar Höhepunkte des Jahres sind im Job zu erwarten ab dem dritten Drittel des Monats. Mit den Liebeszeiten geht es ebenfalls aufwärts, Venus schenkt den Krebsen wieder ihre Gunst, man kann sich freuen. Fast den ganzen Monat wirkt sie vom Stier aus, was sehr angenehm zu verspüren sein wird. Und die Spitzenmeldung kommt von Mars, der in das eigene Zeichen Krebs wechselt und von dort aus seine volle Energie den Krebsen schenkt. Eine Zeit zum Bäume ausreißen also!

Ihr persönliches Zukunftshoroskop 2017

© Pavel Klimenko - fotolia.com

Erfahren Sie Ihre persönlichen Glückszeiten und Herausforderungen für das Jahr 2017 in Ihrem Zukunftshoroskop 2017. Mit genaueren Angaben Ihres Geburtstages werden Ihre individuellen Transite für das neue Jahr berechnet. Sie erhalten hier einen astrologischen Ratgeber für Januar bis Dezember.

Juli – September

Die gute Zeit hält im Juli an, wenn auch die Intensität ein bisschen abnimmt, aber nicht viel. Sowohl bei beruflichen Aktivitäten wie auch im Liebesleben kann man mit der Unterstützung der Sterne zufrieden sein. Und Mars schenkt den Krebsen weiterhin viel Energie, Kraft und Ausdauer.

Venus wechselt im August 2017 ins eigene Zeichen Krebs, und somit sind für die Krebse die Höhepunkte des Jahres im Bereich der Liebe angebrochen. Jetzt könnte der Traumpartner fürs Leben gefunden werden, wenn man ihn nicht eh schon hat. Unter die Leute gehen muss man aber natürlich schon, wenn man die aussichtsreichsten Zeiten nicht verpassen will, in denen der ideale Partner gefunden werden kann. Auch beruflich läuft es gut, und das auch noch für längere Zeit so weiter.

Im September können die Krebse 2017 mit ihren beruflichen Aussichten zufrieden sein. Venus reduziert zwar Anfang des Monats ein bisschen ihre Glut, aber im dritten Drittel des Septembers facht sie sie wieder an. Und von Mars kommt sehr viel Kraft und Einsatzwillen, und damit gelingen einem die Projekte, die man durchsetzen will, wie von selbst.

Oktober – Dezember

Es kann ja nicht nur immer optimale Zeiten geben, denn sonst würden wir ja gar nicht begreifen, dass die optimalen Zeiten optimale Zeiten sind. Nur durch ein Wechselspiel der Kräfte begreifen wir auch deren Qualitäten. Aber es schaut trotzdem nicht schlecht aus für die Krebse. Nach gewissen Störungen, die im Job in der ersten Hälfte des Oktobers auftreten könnten, geht es in der zweiten Hälfte wieder voran. Liebesmäßig ist es umgekehrt, da sind in der ersten Hälfte noch schöne Zeiten angesagt, und in der zweiten Hälfte flaut dann die Intensität ein bisschen ab. Mars schenkt weiterhin viel Kraft in den beiden ersten Dritteln des Monats. Danach sollten sich die Krebse aber gesundheitlich ein bisschen schonen.

Im beruflichen Bereich sind von den Sternen im November 2017 her eher neutrale Zeiten angesagt, die Unterstützung ist zwar da, aber nicht gerade berauschend. Im Liebesbereich schaut es wieder ganz anders aus. Venus wechselt nach den ersten Tagen des Novembers in das wesensverwandte Zeichen Skorpion, bildet damit ein angenehmes Trigon, was die Krebse dann auch wohltuend zu spüren bekommen werden. Im gesundheitlichen Bereich ist Schonung des Körpers angesagt. Mars ist also im Zaum zu halten, da er oft zu ungestüm reagieren will. Schonung also, und wegen des vielleicht trüben Wetters trotzdem viel spazieren gehen.

Beruflich schaut es für die Krebse im Dezember ungefähr so aus wie im November. Allerdings wird nun Merkur rückläufig, weswegen große Achtsamkeit erforderlich ist, da Schwierigkeiten auftreten könnten. Aber bei großer Genauigkeit werden viele Fehler sicher vermieden. Im Liebesbereich beginnen etwas ruhigere Zeiten, was aber wohl auch gut zur Jahreszeit passt. Nach dem ersten Drittel des Monats sind die Spannungen mit Mars vorbei, weshalb seine Kräfte dann wieder in positiver Weise wirken. Aber wenn Sie sich schon das Spazieren gehen angewöhnt haben, auch im Dezember hat es noch seine positiven Wirkungen.  

Sternzeichen Krebs – Liebe zum Heim und Familie

Die Krebse lieben ein harmonisches Umfeld. Haben sie dort Rückhalt läuft vieles wie von selbst. Lesen Sie in unserem Porträt alles über das Sternzeichen Krebs.

Das könnte interessant sein:

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (13 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare