Widder Jahreshoroskop 2015

So stehen die Sterne für den Widder im Jahr 2015
Jahreshoroskop Widder 2015 | Foto: © David Lochhead - Fotolia.com

Jahreshoroskop 2015

Gleich zu Jahresbeginn gibt es fantastische Liebeschancen...

Monat: Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

Januar - Tolle Liebessterne

Ab 4. Januar 2015 bildet die Venus ein glückhaftes Sextil zu den Widdern, das Dir günstige Möglichkeiten für die so genannten „Liebesangelegenheiten“ bieten wird - oder auch für andere, zum Beispiel ästhetische Genüsse, wenn jemand die erste Kategorie nicht so zusagen sollte – oder auch für beides, wenn man ein richtiger Genussmensch ist. Ja, so könnte es eigentlich immer weiter gehen, würde man sich wünschen, doch wir wissen es, das wird leider nicht der Fall sein. Doch immerhin dauern diese angenehmen Zeiten doch fast den ganzen Monat lang, bis zum 27. also.

Schön, sehr schön. Ein schöner Jahresbeginn jedenfalls. Damit kann man zufrieden sein. Aber nicht nur Venus zeigt sich von ihrer günstigen Seite, sondern auch noch Merkur, - dieser bis zum 20. Januar 2015 - und das heißt, dass auch noch für den Job oder für die Karriere, aber auch für Geldangelegenheiten, günstige Zeiten herrschen. Was will man mehr! Und der dritte Planet, der für glückhafte Zeiten sorgt, ist Jupiter himself, der ja als der „Glücksplanet“ oder der „Wohltäter“ bezeichnet wird. Das also auch noch. Er steht im Löwen und verbindet sich durch ein starkes Trigon mit den Widdern.

Jupiter bedeutet Glück auf allen Gebieten. Und das ist nicht nur im Januar der Fall, sondern auch noch im Februar. Und nicht nur in den beiden ersten Monaten begünstigt er die Widder – man muss sich das wirklich genüsslich auf der Zunge zergehen lassen – sondern auch noch im März. Jawohl. Und auch noch im April. Und auch noch im Mai, allen Ernstes. Und sogar noch im Juni. Und auch noch im Juli, man glaubt es kaum. Bis zum 11. August nämlich. Und dann? – Na ja, dann beginnt wieder der schlichte Alltag, könnte man sagen. Zusammenfassend sei festgehalten, wer bis dahin, bis zum 11. August also, während dieser so langen Zeit, sein Glück nicht genutzt hat, ist selbst schuld. Aber sogar, wenn man selbst nichts zu seinem Glück unternommen hat, wird es sich in irgendeinem Bereich doch eingestellt haben, ganz sicher. So wird es also unter den Widdern am Ende dieser Zeit viele, viele neue Glückspilze geben.

Februar - Vorsicht bei Verträgen

Der Jupiter wirkt den ganzen Monat lang fort, nicht vergessen. Er verleiht uns auf alle Fälle Optimismus und Lebensfreude, - wenn schon sonst nichts eintreten sollte – denn das sind starke Wesenszüge von ihm, und das sind wirklich göttliche Geschenke, die wir voll Dankbarkeit entgegennehmen sollten. Merkur stand bis zum 20. Januar günstig und bevorzugte die Kommunikationsbereiche, ab dem 20. Januar ist er aber rückläufig geworden, und diesen Zustand behält er bis zum 11. Februar. Während dieser Rückläufigkeit sollte man sehr aufpassen, was Verträge und Abmachungen betrifft, weil da nämlich Pferdefüße versteckt sein könnten. Aber wer genau bei der Sache ist und nicht oberflächlich, dem wird nichts passieren.

Die Rückläufigkeit bedeutet grundsätzlich, dass etwas im kommunikativen Bereich noch nicht erledigt worden ist, wozu jetzt die Zeit dazu da wäre, dieses Manko auszugleichen. Ab dem 21. geht es dann wieder „normal“ weiter und er wirkt positiv mit einem Sextil. Für die Liebe beginnt ab dem 21. Februar 2015 eine phantastische Zeit, denn Venus und Mars, das weibliche und männliche Prinzip also, treten gleichzeitig in den Widder, - das sind optimale Liebeszeiten – und das wird, was die Venus betrifft, bis Mitte März anhalten, und was den Mars betrifft, bis Ende März. Phantastische Liebeszeiten also, die man nutzen sollte, denn das wird in dieser Konstellation dann lange nicht der Fall sein.

März - ein starker Liebesmonat

Jupiter wirkt weiterhin positiv und sorgt immer wieder für glückhafte Momente auf allen Gebieten. Und Venus und Mars wirken, zumindest bis zur Mitte des Monats, beide gleich stark, auf die Liebe ein. Am 1. April verlässt dann Mars den Widder und wird im Stier seine starke Energie zum Einsatz bringen. Ein starker Liebesmonat also. Beste Zeiten, jemanden kennen zu lernen, wenn Du Single bist. Wenn Sie in einer Beziehung leben, wird sie in diesen Zeiten wieder neuen Schwung bekommen - wie einst im Mai.

April - Wie wäre es mit einer Gehaltserhöhung?

Jupiter wirkt weiterhin positiv, auch Merkur, was Beruf und Geldangelegenheiten betrifft, bis zum 14. April 2015, dann tritt Merkur in den Stier und unterbindet das positive Sextil. Aber es ist bis jetzt genug Zeit gewesen, den Chef um eine Gehaltserhöhung oder um andere Vergünstigungen in der Firma zu ersuchen, und wenn Du selbstständig bist, waren die Zeiten günstig, zu expandieren.

Mai - Aufschwung

Jupiter wirkt weiterhin positiv auf das Leben der Widder ein. Ziehe einmal Bilanz diesbezüglich, was ist in den letzten Monaten erfreulich in Dein Leben getreten? Notizen machen, zumindest im Wochenkalender, denn das Positive, das eintritt, haben wir uns in einem früheren Leben verdient. Merkur steht noch bis 14. April im eigenen Zeichen, wie schon erwähnt, und das verleiht den Widdern Stabilität und Aufschwung im Berufsleben. Und mit der Liebe geht es auch vorteilhaft weiter, denn Venus wirkt ab dem 12. April wieder mit einem glückhaften Sextil auf die Widder ein, was bis zum 7. Mai anhalten wird. Dann allerdings geht sie in den Krebs und bildet ein Quadrat, und dann sind die glückhaften Zeiten einmal kurzfristig vorbei. Man wird es spüren, man wird z.B. nicht mehr so oft miteinander ausgehen etc., der Überschwung ist vorbei, das ganze Füllhorn wird nicht mehr über einen ausgegossen. Bis zum 5. Juni. Und dann passiert wieder genau das Gegenteil! Merkur wird am 20. Mai wieder rückläufig, - Du weißt das jetzt schon, Vorsicht bei Verträgen also und Ähnlichem – und das ist er dann bis zum 11. Juni 2015. Trotzdem, solange Jupiter stark wirkt, alles in allem wieder ein positiver Monat.

Juni - Ein Traummonat für die Liebe

Jupiter wirkt weiterhin wohlwollend das ganze Monat auf die Widder ein. Bis zum 11. Juni ist Merkur noch rückläufig, danach verursacht er keine Störungen mehr bzw. macht uns nicht mehr auf unsere Versäumnisse der Vergangenheit aufmerksam. Ab 12. Juni 2015 beginnt wieder eine glückhafte Zeit für die Liebe, Venus befindet sich dann im Löwen, wo sich auch der Jupiter befindet, und unterstützt die Widder mit einem stark wirkenden Trigon. Was will man mehr! Einfach großartig! Das wird wieder ein Traummonat für die Liebe!

Juli - Günstig für Geschäfte

Jupiter ist weiterhin positiv wirksam, wunderbar. Was die Geschäfte betrifft, so ist die Zeit zwischen dem 8. Juli und 23. Juli nicht günstig, da Merkur ein Quadrat zu den Widdern bildet, und das heißt, dass trotz großer Anstrengungen nicht viel gelingen wird. Aber danach, vom 24. Juli bis zum 7. August 2015 sind geschäftlich beste Zeiten vorhanden, die man auf alle Fälle nutzen sollte. Die Anstrengungen werden sich lohnen. Und ab dem 24. Juli bildet nicht nur Merkur ein positives Trigon zu den Widdern, sondern auch noch Venus und Jupiter, sodass man sich jetzt auch ans Glücksspiel heranwagen kann. Die Zeiten, zu gewinnen, sind wirklich sehr günstig. Etwa bis zum 11. August. Dann verlässt Jupiter den Löwen und bildet kein günstiges Trigon mehr zu den Löwen, und dann könnte es mit dem Gewinnen plötzlich ein Ende haben.

August - Nicht aus der Ruhe bringen lassen

Bis zum 11. August wirkt Jupiter noch günstig. Dann gibt er seine Trigon-Position auf, weswegen dann auch das Quadrat von Pluto zu den Widdern hin stärker zu spüren sein wird. Streitigkeiten und Schwierigkeiten mit Vorgesetzten könnten auftreten. Leiser treten wäre für die temperamentvollen Widder angebracht, wird aber wohl nur von den Wenigsten eingehalten werden können, da Mars nun auch energievoller und vehementer für die Widder zu spüren sein wird.

September - Etwas durchwachsen

Fast während des gesamten Monats befinden sich Venus und Mars im Löwen, die wieder ein starkes Trigon zu den Widdern bilden und somit die Liebeszeiten wieder aufheizen. Ab 18. September bis 9. Oktober 2015 ist Merkur das dritte Mal in diesem Jahr rückläufig, und das könnte wieder Schwierigkeiten mit Gerichten und Behörden ergeben, und wenn schon nichts Größeres passiert auf der negativen Skala, so könnte man vielleicht doch den einen oder anderen Strafzettel wegen Falschparkens oder dergleichen erhalten. Die Banken melden sich dann auch oft mit ungerechtfertigen Gebühren. Aber man sollte sich dadurch den wunderbaren Liebesmonat nicht verderben lassen.

Oktober - Alltagsroutine

Die Venus ist noch bis zum 8. Oktober in Spendierfreudigkeit, dann macht sie wieder einmal Pause, Mars hat die günstige Liebesposition schon am 26. September 2015 verlassen, und jetzt heißt es wieder, den Alltag zu bewältigen, ohne große Vergünstigungen zu erhalten. Nicht viel los momentan, aber Ruhepausen sind ja auch nicht schlecht, hin und wieder, sie stärken für die Zukunft.

November - Die Liebe meldet sich zurück

Am 9. November meldet sich die Liebe zurück, die am 13.11. noch verstärkt wird, da nun auch Mars wieder mitspielt, und das hält für den Rest des Monats. Beruflich sind erst ab dem 21.11.2015 wieder gute Aussichten gegeben, vorher verlief alles schon ziemlich trocken und mühsam. Aber jetzt sind wieder gute Möglichkeiten vorhanden bis zum 12. Dezember 2015. Saturn, der „Bremser“, bildet seit Anfang Oktober ein Trigon zu den Widdern, was bedeutet, dass er nun größere Anstrengungen fordert, damit die Lebenssituation stabilisiert wird. Aber die Belohnung erfolgt nur, wenn viel geleistet worden ist, das sollte man sich merken. Er schenkt uns nichts, gar nichts, nicht so wie der edle Jupiter. Und das wird so weitergehen die nächsten zwei Jahre. Strenge Rechnung, gute Freunde also, darauf kann man sich schon jetzt einstellen. Akzeptiert.

Dezember - Günstige Liebessterne

Im gesamten Dezember 2015 wirkt noch immer die Liebe auf die Widder ein, und das ist schließlich sehr erfreulich. Was will man mehr. Höchstens Geld oder Gesundheit. Die Hektik wird in der Vorweihnachtszeit ja nicht ausbleiben, und da wird ein liebevolles Empfinden immer mildernd und versöhnlich wirken. Und dieses Liebesempfinden sollte auch noch ausgleichend wirken auf Merkur, denn ab dem 11. Dezember steht er im Steinbock, bildet ein Quadrat und ist somit gar nicht hilfreich im Geschäftsleben der Widder, ganz im Gegenteil. Aber die Liebe wird trotzdem über die Weihnachtstage und auch noch über den Jahreswechsel anhalten, und das ist ja wohl eines der größten Geschenke, die man sich wünschen kann. Da sind andere Sternzeichen nicht so gut dran. Die Widder können zufrieden sein.

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Das individuelle Horoskop

Diese Vorausschau ist ein kurzer Überblick über das kommende Jahr, die generell für alle Widder aller Jahrgänge gilt und die deshalb nur eine allgemeine, oberflächliche Information bieten kann. Zusätzlich und hauptsächlich informiert das individuelle Horoskop, das allerdings nur mit Geburtsdatum, Geburtszeit und Geburtsort zu erstellen ist.

Wundere Dich deshalb nicht, wenn Du bei positiv angegebenen Situationen trotzdem Spannungen erleben kannst. Und umgekehrt sind die vielen glückhaften Momente, die nur Du allein haben wirst und die Du gezielt nutzen kannst, hier natürlich nicht angegeben. Wenn Du also ganz genau Bescheid wissen willst, wann Deine Glückszeiten eintreten oder wie lange Spannungen dauern werden, dann ist ein individuelles Horoskop unerlässlich. Das erhältst Du auf einfachem Weg und kostengünstig in unserem Horoskopshop.

PDFKostenloser Download

Jahreshoroskop 2015 (80 S., 3,1MB)

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (20 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare