Skorpion Horoskop 2015

So stehen die Sterne für den Skorpion im Jupiterjahr 2015
Das große Skorpion Jahreshoroskop 2015 | Foto: istockphoto / redmal

Jahreshoroskop

Monat: Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

Januar 2015 - Durchhaltevermögen ist gefragt

Die sehr erfreuliche Meldung zum Jahresbeginn ist, dass Saturn das Zeichen Skorpion seit einigen Tagen verlassen hat. Die Behinderungen, Verzögerungen, Beschränkungen, die Saturn viele Monate lang den Skorpion-Geborenen auferlegt hat, sind nun vorbei, die Verhältnisse normalisieren sich, es wird nun Vieles wieder locker von der Hand gehen.

Zwar wird der Planet der Prüfungen noch einmal rückläufig werden und den Skorpion Mitte Juni bis Mitte September noch einmal betreten, aber das ist nur mehr ein letztes Aufflackern und Aufmerksam machen auf sich.

Man sollte es zu schätzen wissen, dass man danach wieder freie Bahn haben und in ihren Unternehmungen nicht mehr gebremst werden wird. Beruflich ist zu Jahresbeginn leider nicht viel los, es werden sich kaum große Möglichkeiten bieten, es ist eher mit Schwierigkeiten zu rechnen. Merkur steht nicht gut für die Skorpione, und das dauert auch noch bis Mitte März an, also relativ lange. Jetzt ist es wichtig, ein Durchhaltevermögen an den Tag zu legen, was die Skorpione ja können wie kaum jemand sonst.

Erfreulich ist, dass Jupiter sie dabei unterstützen wird, darauf kann man sich verlassen, denn er steht im 10. Solarhaus der Skorpione, und das betrifft eben auch die berufliche Stellung, die man inne hält. Die Unterstützung Jupiters haben die Skorpione also auf alle Fälle. Mars bezieht am 13. Januar seine Superstellung für die Skorpione, und damit haben sie nun volle Energie für ihre Unternehmungen. Venus zieht am 28. Januar nach, weshalb nun für längere Zeit die Liebe voll erblühen kann.

Februar 2015 - Im Zeichen der Liebe

Der Februar steht ganz im Zeichen der Liebe. Die Skorpione werden von Venus und Mars verwöhnt. Singles könnten den Partner fürs Leben kennen lernen, und Altverliebte werden sich wieder neu verlieben. Lebt euer Liebesleben, ist das Motto des Monats. Beruflich ist ja nicht viel los, wie schon besprochen. Das heißt aber nicht, dass man sich treiben lassen sollte, ganz im Gegenteil. Man muss sich jetzt ganz besonders anstrengen, die Früchte werden dann später zu ernten sein. Wie gesagt, Jupiter unterstützt die Skorpione bei ihrer Arbeit. Ab Mitte März wird es dann auch mit den Arbeitsergebnissen bedeutend besser werden. Genießt also die Liebe in diesem Monat!

März 2015 - Es geht beruflich bergauf

Am 18. März zieht Merkur in die Fische und bezieht somit eine Superposition für die Skorpione. Jetzt geht es beruflich endlich bergauf, es kann auch steil bergauf gehen. Wer nun weiterhin sein Bestes gibt, wird ganz sicher reichlich dafür belohnt werden. Vom 21. Februar bis zum 17. März werden die großen Leidenschaften in der Liebe ein bisschen abkühlen, muss auch einmal sein, man kann sich nicht immer voll verausgaben. Am 18. März bezieht Venus wiederum eine Superposition für das Liebesleben der Skorpione, und schon werden die meisten wieder voll entflammt sein. Und das bleibt so bis Ende des Monats. Passt. Jupiter unterstützt weiterhin die beruflichen Bemühungen der Skorpione, das ist erfreulich.

April 2015 - Gute Sterne

Am 15. April begibt sich Merkur in den Stier, was eine Superposition für die Skorpione bedeutet. Jetzt werden beruflich große und schöne Möglichkeiten geboten werden. Venus ist immer noch im Stier, also in ihrem eigenen Planeten, und Mars betritt am 1. April den Stier, den Planeten der Venus. Und das bedeutet wiederum Leidenschaft pur. Von Seiten des Mars hält das den ganzen Monat an, - von ihm kommt also auch die Kraft, durchzuhalten, - Venus verlässt den Stier am 12. April, zieht in die Zwillinge, und hält sich nun Liebes mäßig etwas zurück. Aber ob sie Mars widerstehen kann, ist die Frage. Seine Power und sein Durchhaltevermögen ist nach wie vor gewaltig. Jedenfalls ein Monat, der neben den guten Berufsmöglichkeiten wiederum ganz der Liebe gehört.

Mai 2015 - Korrekturen notwendig

Ab 20. Mai ist im beruflichen Bereich Vorsicht geboten, denn Merkur wird für drei Wochen rückläufig. Oft ist das eine Zeit, in der Korrekturen vorgenommen werden müssen, die aus Fehlern resultieren, die in der Vergangenheit passiert sind. Aber auch die Gegenwart ist vor Fehlern nicht gefeit. Aufpassen sollte man vor allem auch bei Verträgen und Abschlüssen. Keine vorschnellen Entscheidungen treffen, die Sache noch einmal überschlafen, auch das Kleingedruckte studieren.

Die Liebe hat ab 8. Mai wieder Hochsaison. Venus bezieht eine Superposition und zeigt uns wieder einmal, was Liebe mäßig alles in uns steckt. Tolle Zeiten! Mars lässt sich auch nicht lumpen und ist mit von der Partie. Was will man mehr. Dass es länger dauert, vielleicht. Und von Jupiter gibt es nach wie vor Unterstützung für den beruflichen Bereich. Der Mai, ein Wonnemonat auf alle Fälle.

Juni 2015 - Beleidigte Venus

Die Rückläufigkeit Merkurs ist am 12. Juni beendet, so völlig unvorhersehbare Ereignisse im beruflichen, aber auch im privaten Bereich, werden nun Gott sei Dank wohl ausbleiben. Vorladungen bei Behörden und so ähnlich „angenehme“ Dinge tauchen in der Zeit der Rückläufigkeit gerne auf. Oder man wird Opfer von Gaunereien. Oder Strafzettel flattern ins Haus, weil man in eine Radarfalle getappt ist. Merkur ist ja bekanntlich der Gott der Kaufleute und der Diebe. In der Rückläufigkeit ist er wohl letzteres. Das ist nicht zu ändern. Diese Zeiten sind nun wieder vorbei, kommen aber verlässlich wieder, durchschnittlich dreimal im Jahr.

Die Behinderungen im beruflichen Bereich sind also vorbei, es ist jetzt wieder alles drinnen. Da Merkur in den Zwillingen steht, weist das auf viele originelle Ideen hin, die einem zukommen werden und die man im geschäftlichen Bereich gut nutzen kann. Mit der Liebe schaut es ab 6. Juni weniger gut aus. Venus tritt in den Löwen und bezieht somit eine Quadratur zu den Skorpionen hin. Tja, Verstimmungen also und ähnliches. Venus ist beleidigt, aber keiner weiß eigentlich, warum. Das schiebt man gerne ihrer Launenhaftigkeit zu, und übersieht gerne, dass man selbst auch so ist. Aber Mars ist weiterhin wohlwollend auf Seiten der Skorpione, er unterstützt sie verlässlich, schenkt Kraft und Ausdauer und Wohlbefinden. Auch mit Jupiter kann man rechnen, er setzt sich im beruflichen Bereich für die Skorpione ein, und das wird nicht wenig sein, was er zustande bringt.

Juli 2015 - Beruflich beste Sterne

Beruflich sind vom 9. bis 23. Juli Höhepunkte zu erwarten. Merkur befindet sich im Krebs und bildet ein förderliches Trigon zu den Skorpionen. Jetzt kann mehr als gewöhnlich erreicht werden, es zahlt sich also aus, jetzt besonders aktiv zu sein.

Von Mars kommt starke Unterstützung, und zwar den ganzen Monat lang. Er verleiht Kraft und Ausdauer, Mut und Wohlbefinden. Nach dem 23. Juli wird es beruflich dann schwieriger.

Venus kommt ab dem 19. Juli wieder voll auf Touren, jetzt tritt sie mit einem förderlichen Sextil sehr stark in Erscheinung. Ab 26. Juli wird sie rückläufig, was bedeuten kann, dass im Liebesbereich irgendetwas korrigiert werden muss. Vielleicht taucht auch eine vergangene Liebe überraschender Weise wieder auf, oder eine Liebschaft aus einem früheren Leben. Die man von diesem Leben her natürlich nicht kennt, mit der man sich aber sofort gut versteht bzw. sehr vertraut ist. Und Jupiter im Löwen und im 10. Solarhaus der Skorpione unterstützt noch immer die Skorpione in ihren beruflichen Bemühungen und im Auftreten in der Öffentlichkeit.

August 2015 - Launenhafte Venus, aber tatkräftiger Jupiter

Beruflich sind ab 8. August bis zum 27. August wieder gute Zeiten angesagt. Merkur in der Jungfrau bildet ein förderliches Sextil zu den Skorpionen hin, und die Jungfrau verschafft Gewissenhaftigkeit, Genauigkeit und lässt die Skorpione jetzt auch viel von ihrem Fleiß verspüren. Das alles wird sich jetzt in guten Arbeitsergebnissen niederschlagen.

Venus ist durch ihre Rückläufigkeit in den Bereich des Löwen geraten, was für die Skorpione leider eine ungünstige Situation bedeutet. Jetzt zeigt sie sich wieder einmal launenhaft und spröde. Von ihrem Charme, den sie sonst versprüht, ist kaum etwas zu bemerken. Man muss nun viel Diplomatie anwenden, wenn man miteinander gut auskommen will. Allerdings gehören die Skorpione mit ihrer Direktheit nicht unbedingt zu den besten Diplomaten.

Und diese Venusqualität, die von niemandem geschätzt wird, dauert auch noch relativ lange an, nämlich bis zum 8. Oktober. Dann kehrt sie sich aber wieder einmal schlagartig in ihr Gegenteil, also in ihre liebenswürdigste Seite, dass man aus dem Staunen gar nicht herauskommt und nicht begreifen kann, dass sie auch garstige Seiten hat.

Zum Schluss kommt aber die allerbeste Meldung. Jupiter wird am 12. August den Löwen verlassen und sich somit für viele Monate in die Jungfrau begeben. Dort bildet er ein förderliches Sextil zu den Skorpionen hin und wird nun sie nun auf allen Gebieten tatkräftig unterstützen. Und darauf kann man sich wirklich freuen.

September 2015 - Saturn wird wieder besser

Der Saturn, der durch seine Rückläufigkeit seit Mitte Juni wieder die Skorpione betroffen hat, endet am 19. September. An diesem Tag verlässt er das Zeichen Skorpion und betritt das Zeichen Schütze. Des einen Freud, des anderen Leid. Die Freude ist diesmal also ganz auf Seiten der Skorpione. Manchen von ihnen wird er in diesen drei Monaten seiner Rückkehr noch einmal seine Macht in Form von Schwierigkeiten haben spüren lassen. Aber das ist nun für lange Zeit vorbei.

Dass von Venus in diesem Monat kaum etwas Liebevolles zu erwarten ist, haben wir im vorigen Monat schon erwähnt, leider. Mars benimmt sich etwas besser, denn ab 26. September ist er wieder voll auf der Seite der Skorpione und schenkt ihnen Kraft, Mut und Ausdauer. Und Jupiter wirkt mit seiner Unterstützung auf allen Gebieten. Vielleicht ist er auch bemüht, im Liebes- und Berufsbereich fördernd einzugreifen, es ist ihm schließlich alles möglich.

Oktober 2015 - Gute Chancen für die Liebe

Die Rückläufigkeit Merkurs hat am 18. September schon eingesetzt, die noch bis zum 9. Oktober andauert. Geschäftlich war und ist also nicht allzu viel los. Sehr viel bessere Aussichten im Job sind erst im November wieder zu erwarten. Die Rückläufigkeit Merkurs wird sich wahrscheinlich in Verzögerungen und Korrekturen niederschlagen. Aber ab 10. Oktober beginnt die Direktläufigkeit Merkurs, weshalb dann von Seiten des Merkurs mit keinen Behinderungen mehr zu rechnen ist.

Im Liebesbereich wird es Gott sei Dank wieder sehr viel besser. Am 9. Oktober betritt Venus das Zeichen Jungfrau, weshalb sie nun zu den Skorpionen ein angenehmes Sextil bildet, das sich sofort in guter Laune, Freude und Liebesgefühlen niederschlagen wird. Und diese Zustände halten den Rest des Monats an und auch noch darüber hinaus. Damit kann man wirklich sehr zufrieden sein. Und von Jupiter kommt auch wieder viel Unterstützung. Wer mit kleinen Freuden zufrieden ist, wird viele erleben.

November 2015 - Kommt eine Beförderung?

Vom 24. Oktober bis zum 22. November haben die Skorpione Geburtstag, weshalb sie die Sonne und damit ihre Vitalität, die sie ausstrahlt, auf ihrer Seite haben. Beruflich dürften nun Höhepunkte des Jahres eintreffen. Vom 3. November bis zum 20. November hält sich Merkur im Zeichen Skorpion auf und bevorzugt sie deshalb nun am allermeisten. Jetzt könnte es Beförderungen geben, gute Geschäftsabschlüsse und Belohnungen aller Art. Darauf werden sich schon viele freuen.

Die Liebeshöhepunkte gibt es von Seiten der Venus noch bis zum 8. November, von Seiten Mars´ noch bis zum 13. November. Danach geht es in diesem Bereich mit geringerer Intensität weiter, aber das ist ja auch noch recht angenehm, und damit kann man immer noch zufrieden sein. Bleibt noch Jupiter, der wieder den ganzen Monat hilfreich zur Seite steht. Er wird bestimmt wieder für angenehme und unerwartete Ereignisse sorgen.

Dezember 2015 - Venus strahlt, Jupiter bringt Geschenke

Beruflich wird die beste Zeit zwischen 11. Dezember und zweiten Januar sein. Da befindet sich Merkur im Zeichen Steinbock, was eine förderliche Position bedeutet. Jetzt könnte wirtschaftlich noch viel gut gemacht werden, was vielleicht durch die Umstände während des Jahres versäumt worden ist.

Venus sorgt in der Advent- und Weihnachtszeit wieder für Höhepunkte, und das ist wohl das größte Geschenk für die Skorpione. Ab 6. Dezember steht sie im eigenen Zeichen Skorpion und bleibt es bis zum 30.12., und in dieser Zeit wird sie ihre Liebesfähigkeit wieder einmal unter Beweis stellen. Sie sorgt auch für gute Stimmung und wird deshalb so manchen Stress in der Vorweihnachtszeit und zu den Weihnachtsfeiertagen helfen, zu bewältigen. Jupiter wünscht auch frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr. Mal sehen, was er für Geschenke parat hat. Einige Daten der Skorpione wird er auf alle Fälle viel Freude bereiten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Vorausschau Skorpione 2015

Diese Vorausschau ist ein kurzer Überblick über das kommende Jahr, die generell für alle Skorpione aller Jahrgänge gilt und die deshalb nur eine allgemeine, oberflächliche Information bieten kann. Zusätzlich und hauptsächlich wirkt nämlich das individuelle Horoskop, das allerdings nur mit Geburtsdatum, Geburtszeit und Geburtsort zu erstellen ist. Wundern Sie sich deshalb nicht, wenn Sie bei positiv angegebenen Situationen trotzdem Spannungen erleben könnten. Und umgekehrt sind die vielen glückhaften Momente, die nur Sie allein haben werden und die Sie gezielt nutzen könnten, wenn Sie sie wüssten, hier natürlich nicht angegeben.

Wenn Sie also ganz genau Bescheid wissen wollen, wann Ihre Glückszeiten eintreten oder wie lange Spannungen dauern werden, ist ein individuelles Horoskop unerlässlich, das Sie mühelos und kostengünstig bei unserem Horoskopshop erwerben können.

PDFKostenloser Download

Jahreshoroskop 2015 (80 S., 3,1MB)

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4/5 (22 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare