Die Versuchung

Die Tarotkarte steht für eine Lebensphase, in der wir zwischen die Fronten gelangen.

Die Versuchung - Bedeutung

Bedeutung

Die Tarotkarte steht für eine Lebensphase, in der wir zwischen die Fronten gelangen. Auf der einen Seite stehen wir da mit unseren persönlichen Werten und Normen oder guten Vorsätzen, die andere Seite lockt uns jedoch mit verschiedenen Begehrlichkeiten, die uns dazu herausfordern, eben jene Grenzen und Rahmen zu überschreiten. Diese Versuchungen können so etwas wie Macht, Geld, Liebesbetrug, Drogen, Alkohol oder Ähnliches sein, je nachdem, was für uns eine Verlockung und Grenzüberschreitung darstellt.

Die Tarotkarte Die Versuchung fordert uns dazu auf, Angeboten oder aufkommende Leidenschaften kritisch zu hinterfragen. Denn was auf dem ersten Blick begehrenswert und positiv erscheint, kann auf dem zweiten Blick sich als Trugschluss erweisen und uns in eine ungewollte Abhängigkeit und Unfreiheit stoßen. Zugleich weist Die Versuchung darauf hin, dass jeder Mensch eine dunkle Seite in sich birgt. Wir sollen diese erkennen und akzeptieren. Nur wer seine Schwächen kennt, kann sich vor Abhängigkeiten bewahren und seine Stärken gezielt einsetzen.

Schatten

Die Schattenseite der Tarotkarte Die Versuchung symbolisiert Maßlosigkeit und Sucht. Wir haben alle Bedenken einfach beiseite geschoben und gehen den Verlockungen unreflektiert nach. Wir lassen uns auf die dunkle Seite ziehen und vergessen Anstand, Moral und gute Vorsätze.

Liebe

In der Liebe steht Die Versuchung für eine Beziehung, die uns in einen Strudel aus Leidenschaft, Eifersucht und Chaos ziehen kann. Wir sind drauf und dran, uns auf eine Beziehung oder Affäre einzulassen, die ein wahres Spiel mit dem Feuer birgt. Vielleicht überschreiten wir eine Grenze, hintergehen unseren Partner oder einen Freund, oder verfallen in eine Abhängigkeit. Auch hier fordert uns Die Versuchung auf, die Kontrolle zu behalten und Grenzen nur zu überschreiten, wenn wir niemanden, auch nicht uns selbst, dabei verletzen.

Beruf

Die Karriereplanung könnte einen plötzlichen Schub nach vorn erhalten. Jemand könnte uns ein verlockendes Angebot machen, von dem wir uns mehr Einfluss oder Geld erhoffen. Doch bevor wir dieses Angebot begeistert annehmen, sollten wir es genau prüfen. Vielleicht würden wir bei einer Zusage gegen unsere eigenen Prinzipien handeln oder gar zu unlauteren Geschäftspraktiken greifen. Es kann auch sein, dass wir uns selbst einreden, dass es gewisse Grenzen zu überschreiten gilt, um Erfolg zu haben. Doch letztendlich schadet unserer Karriere ein solcher Schritt mehr, als dass er uns etwas einbringt und kann zu komplizierten Verstrickungen führen.

Umgekehrte Bedeutung

Befreiung, Besinnung, Erleuchtung

Versuchung - Tageskarte

Heute kannst Du mit deinen Schattenseiten konfrontiert werden. Die Versuchung kann in verschiedener Form Deinen Weg kreuzen. Vielleicht locken Dich heute Genussmittel wie Alkohol oder Süßigkeiten, obwohl Du Dir doch eigentlich vorgenommen hattest, einem gesünderen Lebensstil zu folgen. Oder jemand macht Dir ein scheinbar lukratives Angebot, von dem Du Dir mehr Erfolg, Macht oder Reichtum versprichst.

Die Karte Die Versuchung warnt Dich jedoch vor unbedachten Schritten. Sei kritisch, sonst könntest Du in unangenehme Abhängigkeiten geraten oder wichtige Grenzen überschreiten.

Astrologische Entsprechung

Pluto

I-Ging Entsprechung

36 MING I / Die Verfinsterung des Lichts

Schlüsselbegriffe

Vorsicht, Selbstsucht, Gewalt, Unterwürfigkeit, Kampf, Entscheidungen, Manipulation, Begehrlichkeiten, Laster, Gier, Verführung, Grenzüberschreitung, Abhängigkeit, Unfreiheit, Trugschluss, Sucht, Unmäßigkeit, Triebe, Scheitern guter Vorsätze, Maßlosigkeit, Schatten, Verlockung

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (6 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare