Das Gewitter

Die Tarotkarte Das Gewitter symbolisiert eine plötzliche Erschütterung.

Das Gewitter - Bedeutung

Bedeutung

Die Tarotkarte Das Gewitter symbolisiert eine plötzliche Erschütterung. Durch ein unvorhergesehenes Ereignis geraten unser Leben, unsere Vorstellungen, Beziehungen oder Projekte aus den Fugen. Wir müssen uns auf einen Umbruch gefasst machen, der einem Weckruf gleich kommt und uns aus unserer Bequemlichkeit heraus reißt.

Dies ist natürlich zunächst alles andere als angenehm, die Entwicklungen können uns sogar etwas Angst machen. Doch im Nachhinein werden wir merken, dass ein solcher Umbruch wichtig für unseren weiteren Lebensweg war. Ein Gewitter wirkt immer reinigend und klärend. Ist es zunächst auch noch so bedrohlich, ist die Luft anschließend angenehm erfrischend. Das Gewitter kann so ein Vorbote eines befreienden Neuanfangs sein.

Es ist notwendig, um uns aufzurütteln und uns darauf aufmerksam zu machen, dass es an der Zeit ist, die selbst gesteckten Grenzen niederzureißen und das eigene Verhalten kritisch zu hinterfragen. Vielleicht hatten wir unrealistische und zu hoch gesteckte Vorstellungen und werden jetzt unsanft auf dem Boden der Tatsachen aufwachen. Vielleicht scheitert sogar ein Vorhaben. Die Tarotkarte Das Gewitter fordert uns jedenfalls auf, die Änderungen bewusst und bejahend anzunehmen.

Schatten

Wird die Schattenseite der Tarotkarte Das Gewitter ausgelebt und der Umbruch nicht als Notwendigkeit erkannt, werden Aggressionen und Zerstörungswut wach. Es kann aber auch sein, dass uns die Erschütterung Angst einflößt und wir uns vor der Welt draußen verkriechen möchten und verzweifelt an alten Strukturen festhalten. Es ist also sehr wichtig, das Gewitter als Energieschub anzuerkennen, der letztendlich Fortschritt bringt.

Liebe

Ein unvorhergesehenes Ereignis kann uns aus unserem Beziehungstrott unsanft herausreißen. Es kann zu einer Trennung oder zu einer ernsthaften Krise kommen. Wir klammern uns vielleicht an Vorstellungen oder Verhaltensweisen, die früher einmal richtig und gut für die Partnerschaft waren, aber heute nicht mehr funktionieren können. Die Grenzen sind vielleicht zu eng gesteckt, wir oder unser Partner benötigen mehr Freiraum, um sich zu entfalten.

Beruf

Auch im beruflichen Bereich steht Das Gewitter für eine ungemütliche Zeit. Etwas erschüttert uns, dies kann beispielsweise eine Kündigung sein. Unerwartet kann ein wichtiges Projekt oder eine Prüfung scheitern und uns ordentlich aufschrecken. Oder schon lange aufgestaute Gefühle brechen sich jetzt ihre Bahn. Wir müssen uns damit auseinandersetzen, dass wir vielleicht zu hohe Erwartungen hatten oder falsche Entscheidungen in der Vergangenheit getroffen haben.

Umgekehrte Bedeutung

Beschränkung, Einengung, sinnloses Unglück, Versperren vor dem Neuen

Gewitter - Tageskarte

Wahrscheinlich wirst Du nicht gerade unglücklich sein, wenn dieser Tag vorbei ist. Es kann ordentlich stürmen, und es kann Dich ein unerwartetes Erlebnis treffen, das vielleicht weniger angenehm sein wird. Stecke also Deine Erwartungen heute nicht zu hoch und bleib realistisch. Es ist der ideale Tag, um sich zurückzuziehen und erst mal abzuwarten. Es wäre gar nicht verkehrt, Yoga zu machen und zu meditieren. So übst Du Dich in Gelassenheit und kannst Dich nachher gestärkt dem Neuen stellen.

Astrologische Entsprechung

Uranus / Saturn

I-Ging Entsprechung

51 / Dschen / Das Erregende, die Erschütterung

Schlüsselbegriffe

Zerstörung, Umbruch, Erschütterung, Unfall, Scheitern, Veränderung, Tempo, Einsicht, Schicksalsschlag, unvorhergesehenes Ereignis, Klärung, Reinigung

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (9 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare