Werden wir ein Paar?

Haben uns im Herbst 2009 über die Webseite meines Sohnes kennengelernt. Haben Vieles gemeinsam. Wohnen innerhalb Europas in verschiedenen Ländern.

Hallo, 

Aus Ihrem Schreiben geht nicht hervor, ob Sie ein Mann oder eine Frau sind. Da Sie auch die Daten Ihres Partners nicht angegeben haben, kann ich mich nur auf Ihr Horoskop beziehen. Sie haben jedenfalls in den nächsten 12 Monaten eine Reihe von positiven Transiten in Ihrem Leben zu erwarten, die eine Partnerschaft begünstigen, aber auch eine Reihe von schwierigen, die Sie selbst zweifeln lassen werden. Da Sie aber ohnehin ein sehr ängstlicher Mensch sind – ausgewiesen durch die Saturn-Mond-Konjunktion in Ihrem Geburtshoroskop – sollten Ihre Zweifel nicht überhand nehmen in dieser Zeit, denn übergroße Zweifel zerstören alles.

Schauen wir uns zunächst einmal die Plutotransite an. Der Pluto wechselt vom 7. ins 8. Haus und weilt dann vom 1.6.2010 bis 1.8.2010 darin, wird dann rückläufig, geht also wieder ins 7. Haus zurück, hält sich dann dort vom 2.8.2010 bis 26.10.2010 auf, wird dann direktläufig und geht wieder ins 8. Haus und verweilt dann dort vom 27.10.2010 bis zum 31.5.2011 und lange darüber hinaus. Pluto im 8. Haus kann zwar ein positiver Neuanfang sein, er geht jedoch auf Kosten des Bisherigen, und deshalb kann alles bisherig Erreichte vielfach ins Wanken kommen. Regelrechte Abgründe können sich auftun. Das Gefühlsleben wird durcheinander gerüttelt werden, es gibt Belastungen und Irritationen. Das Denken tendiert zu einem Zickzackkurs. In dieser Zeit gilt es, das eigene Handeln auf das Wesentlichste zu konzentrieren, optimistisch zu bleiben – das ist natürlich leicht gesagt – und so wie ein Fels in der Brandung zu verharren. Wer unter diesem Transit Standfestigkeit entwickelt, dem ergibt sich im Vergleich zu Vorher ein Mehr an Tiefgründigkeit und ein Weniger an Abhängigkeiten. Pluto im 7. Haus wird dann möglicherweise eine starke Belastung für Ihre Beziehung sein. Die nächsten Jahre werden Sie also mit Pluto im 8. Haus zu tun haben, die letzten Jahre hatten Sie mit Pluto im 7. Haus zu tun.

Ein weiterer schwieriger Transit für die nächste Zeit ist die Konjunktion zwischen dem laufenden Neptun und Ihrem Radixsaturn, er dauert vom 1.6.2010 bis 31.5.2011 und darüber hinaus. Man kann ihn folgendermaßen charakterisieren, und es könnte sich durchaus so abspielen: Man erkennt deutlich das Loch am Boden des Bootes, steigt aber trotzdem ein und wundert sich dann, dass das Boot zu sinken beginnt, sodass man gezwungen wird, sich selbst schwimmend an Land zu retten. Höchste Vorsicht ist also geboten. Der Transit kann auch mit Geld zu tun haben, und es könnte zu Verlusten kommen, wenn man sich täuschen lässt. Der Neptun ist unter anderem ja ein Meister der Täuschung und der Verschleierung. Es könnte aber auch sein, dass man in dieser Zeit in eine Gemeinschaftsform oder Position gelockt wird, die sich dann als nicht haltbar erweist.

Diese Transite dauern, wie Sie sehen, lückenlos bis ins nächste Jahr hinein, sie sind also der Untergrund in Ihrem Leben in nächster Zeit. In diesen Bodensatz hinein gibt es aber zahlreiche positive Transite, die Sie für eine Verbindung oder Partnerschaft nützen könnten, aber positiv werden diese Transite wahrscheinlich nur dann wirksam werden, wenn Sie standhaft und optimistisch gestimmt sind. Da ist einmal das Trigon zwischen dem laufenden Pluto und Ihrer Radixvenus in der Zeit vom 1.6.2010 bis 31.5.2011 und darüber hinaus. Hier können sich zahlreiche interessante Begegnungs- und Beziehungsangebote ergeben, sie bedürfen jedoch einer ziemlich kritischen Prüfung. Das Sextil zwischen dem laufenden Pluto und Ihrem Radixmond in der Zeit vom 2.7.2010 bis 23.11.2010 begünstigt neue Liebesbeziehungen, bereits bestehende Beziehungen erfahren eine vehemente Intensivierung.

Nachdem der Jupiter rückläufig wird, kommt er noch einmal in Ihr Sternzeichen Fische zurück und hält sich dort vom 12.10.2010 bis zum 27.12.2010 auf. Dieser Transit wird oft als außerordentlich angenehm empfunden, wobei sich auf allen Gebieten günstige Gelegenheiten bieten könnten.

Ebenfalls sehr positiv ist die Konjunktion zwischen dem laufenden Jupiter und Ihrem Radixmerkur in der Zeit vom 21.10.2010 bis 18.12.2010. In dieser Zeit kommt Ihr gesunder Menschenverstand zum Tragen, den könnten Sie in dieser Zeit also verstärkt nutzen. Die Begegnungsbereitschaft wird sich außerdem erweitern. Dieser Transit gilt auch traditionell als sehr günstig für geschäftliche Angelegenheiten.

Jupiter im 11. Haus in der Zeit vom 1.6.2010 bis 20.4.2011 wird Ihnen noch helfen, Einsichten für die Zukunft zu gewinnen, oder er wird Ihnen auch schöpferische Erkenntnisse zukommen lassen. Freunde werden Sie unterstützen, oder Sie werden in dieser Zeit auch neue Freunde gewinnen.

Das sind nun die wichtigsten Erkenntnisse aus der Fülle der Transite, die Sie in den nächsten 12 Monaten erleben werden. Ich wünsche Ihnen viel Standfestigkeit und Optimismus für diese Zeit und auch alles Gute für Ihre Partnerschaft, damit sie sich entwickelt.

Herzlich, Kurt Franz

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare