Wann kommt eine Partnerschaft zustande?

Sehr geehrter Herr Kurt,

ich habe eine Frage an Sie, die nicht mich betrifft, sondern meine Tochter. Es geht darum, wann und ob bei ihr eine Partnerschaft zustande kommt. Sie leidet darunter, dass sie bis jetzt noch keine Partnerschaft hat.
Danke für die Beantwortung, Hannelore

Liebe Hannelore,

Ihre Tochter ist Jahrgang 1979, Sternzeichen Schütze, Mondzeichen Steinbock, Aszendent Waage.
Ihre Tochter hat zurzeit mit sehr vielen Spannungen zu tun. Viele davon wirken das ganze Jahr 2010 und auch noch im nächsten Jahr. Aber nächstes Jahr wird es schon besser. Ihre Tochter ist durch diese Transite natürlich sehr verunsichert und sicherlich auch oft nicht in Stimmung, eine Beziehung einzugehen. Ihre ganze Körpersprache und ihre Ausstrahlung dürfte momentan wahrscheinlich nicht danach sein, sehr anlockend zu sein, da sie innerlich mit sich selbst sehr zu kämpfen hat.
Aber schon ab 10.3.2011 geht der Jupiter in ihr Beziehungshaus, worin er sich dann viele Monate aufhalten wird. Er fördert jede Art von Beziehung, und sie wird dann auch wieder optimistischer werden. Wenn sie jetzt eher zurückhaltend und schüchtern sein sollte, wird sie dann offen und mit fröhlicher Direktheit auf einen möglichen Partner zugehen.
Es besteht also kein Grund zur Besorgnis, was das Thema Beziehung betrifft. Nur momentan stehen die Sterne dafür nicht günstig. Sie muss diese Lernphasen eben durchmachen, aber danach, wenn sie bereinigt sind, wird die Sache ganz anders aussehen. Man kann nichts erzwingen. Aber Ihre Tochter ist ja noch so jung, sie muss sich nur noch ein bisschen gedulden, und dann wird auch ihre Zeit für eine Partnerschaft kommen.
Alles Gute Ihnen und Ihrer Tochter.
Herzlich, Kurt

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare