Geklagt auf Wiedereinstellung

Hallo, ich habe eine Frage. Ich wurde vor kurzem beurlaubt mit dem Hintergrund des Verdachts auf Betrug und Unterschlagung. Zwei Monate später dann fristlos gekündigt. Ich war zuletzt als Entgeltabrechnerin in einem großen Konzern tätig. Ich soll Einnahmen mit Quittung verschwinden haben lassen. Es wird noch eine Kollegin beschuldigt, die auch Einnahmen mit Quittung für sich behalten haben soll. Mein angeblicher Beleg stammt von 2006. Wo ich genau weiß, dass ich in dieser Zeit am Empfang tätig war. Die Belege sehen manipuliert aus, kein Stempel, Datum überschrieben. Sieht aus wie meine Unterschrift. Belege wurden mir als gefaxte Kopie vorgelegt.

Ich habe jetzt auf Wiedereinstellung geklagt. Wir können uns das beide nicht erklären. Die Mitarbeiter der Firma stehen hinter uns. Meine Frage: Wird sich das aufklären und bekomme ich meinen Job wieder? Ich habe mir nichts zu Schulden kommen lassen. Deshalb werde ich klagen bis zuletzt.

Mit freundlichen Grüßen

R.

Liebe R.,

Du bist Sternzeichen Stier, Mondzeichen Krebs, Aszendent Steinbock.

Der Uranus im 2. Haus (Finanzen) und in den Fischen (Auflösung) hat mit dem Saturn eine Konjunktion gebildet, und das hat all Deine Schwierigkeiten ausgelöst. Andere Konstellationen haben das noch unterstützt. Aber die Situation bessert sich alles langsam. So ist beispielsweise der Uranus bereits über den Saturn darüber gegangen, weshalb diese Wirkung schon vorbei ist.

Von den wichtigsten Konstellationen, die momentan wirksam sind, möchte ich die folgenden herausgreifen. Der Neptun befindet sich im 1. Haus (Sensibilisierung des eigenen Auftretens), Pluto im 12. Haus (Aufarbeitung von verdrängten Inhalten), Pluto Trigon Sonne (Kraftvolle, persönliche Veränderungen), Pluto Opposition Mond (Emotionaler Aufruhr und Wandlung), Pluto Quadrat Merkur (Herausforderung Deiner Ansichten) und Pluto Trigon Mars (Bewusste souveräne Durchsetzung).

Pluto Trigon Sonne und Pluto Trigon Mars sind also zwei sehr positive Aspekte, die für Dich sprechen, aber es wird trotzdem nicht leicht. Als Beispiel möchte ich den Aspekt Pluto Opposition Merkur genauer ausführen, der noch bis zum 13.8.2011 wirksam sein wird.

In dieser Zeit erlebst Du eben einen starken Veränderungsdruck bezüglich Deines bisherigen Denkens. Andere Menschen werden Gesichtspunkte an Dich herantragen, denen Du Dich nicht verschließen kannst. Es könnte harte Auseinandersetzungen um die „richtige“ Ansicht geben. Der Aspekt sagt aus, dass Du offen (oder auch hintenherum) mit Unterstellungen konfrontiert wirst, und genau das ist ja bereits der Fall. Es kann auch sein, dass Du selbst Deine Meinung anderen aufzwingen willst. Deine Kommunikation wird daher angespannte Züge zeigen, die aus dem Gefühl innerer Bedrohung und manipulativer Einflussnahme herrühren.

Auf der positiven Seite hast Du jetzt ein starkes Interesse daran, den Dingen auf den Grund zu gehen. Du öffnest Dich für die verborgenen Schichten Deiner Sache oder erforschst Deine eigenen, tiefer gelegenen Motive für Dein Verhalten und gewinnst dadurch sehr viele neue Erkenntnisse. So viel zu diesem Aspekt. Wie gesagt, nicht leicht.

Aber die beiden Aspekte Pluto Trigon Sonne und Pluto Trigon Mars sind stärker als der spannungsvolle Merkur-Aspekt, und vor allem auch länger anhaltend, beide nämlich bis zum 31.12.2011 und noch darüber hinaus.

So schaut es also gegenwärtig aus. Freilich müsste man auch noch die Prozesstermine wissen, um eine genauere Prognose machen zu können. Deshalb kann ich noch nicht mehr dazu sagen. Entscheidend ist auch, ob Dir die Prozesskosten bezahlt werden oder ob Du selbst dafür aufkommen musst.

Ich wünsche Dir jedenfalls von Herzen alles Gute. Die Kampfkraft und die Ausdauer, die für einen Prozess notwendig sind, wirst Du durch Sonne, Pluto und Mars jedenfalls haben. Auf diese Unterstützung kannst Du verlässlich rechnen in diesem Jahr.

Herzlich, Kurt

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare