Sternzeichen Waage

Die charmante Waage ist liebenswürdig und äußerst lebenslustig!
© WavebreakmediaMicro - fotolia.com

♎Die Waage-Geborenen sind Menschen, bei denen die positiven Eigenschaften überwiegen. Da sie hauptsächlich dem Planeten Venus unterstehen, sind sie charmant, liebenswürdig, verständnisvoll und künstlerisch begabt. Goethes Aufforderung „Edel sei der Mensch, hilfreich und gut“ scheint ganz auf sie zuzutreffen. Waage-Frauen sind auch überdurchschnittlich hübsch, wobei wir wissen, dass die eigentliche Schönheit von der inneren Ausstrahlung kommt.

Waage-Menschen strahlen Ruhe und Geborgenheit aus, ihre Gesichtzüge sind ruhig und entspannt. Sie sind gern in Gesellschaft und dort natürlich auch sehr beliebt. Mit Gespür und Sachverstand stellen sie sich auf jede Situation ein. Waage-Menschen haben weiters eine gute Auffassungsgabe, kombinatorische Fähigkeiten und eine gute Rhetorik. Die männlichen Waagen können allerdings manchmal arrogant wirken, weil sie sich geistig überlegen fühlen, was natürlich hinderlich für jeden Teamgeist ist.

Kaum jemand möchte klarerweise mit jemandem zusammenarbeiten, der ständig kritisiert und glaubt, alles besser zu wissen. Aber wenn ihnen dann ihr Verhalten bewusst geworden ist, versuchen sie sofort, den aufkommenden Streit und Zank zu vermeiden. Manchmal leiden sie unter Melancholie, weil sie sich nur in einer harmonischen Umgebung wohl fühlen. Für Vermittlungsgespräche sind sie besonders gut geeignet.

In ihren Entschlüssen sind diese Sternzeichen aber oft unentschlossen. Wenn auch ihr Wille stark ist, so reicht er doch manchmal nicht für alle Erfordernisse aus, da die nötige Durchsetzung fehlt. Wobei sie dann versuchen, die Durchsetzung durch Diplomatie, Gewandtheit und Klugheit zu ersetzen. Waagen zeichnen sich durch eine scharfe Beobachtungsgabe, geistige Regsamkeit und durch einen starken Gerechtigkeitssinn aus.

Geburtstage: 24. September – 23. Oktober
Herrschender Planet: Venus
Geschlecht: männlich
Element: Luft
Temperament: sanguinisch
Typus: Der künstlerische, harmonische und lebensfrohe Mensch
Körperliche Entsprechung: Nieren, Blase, untere Wirbelsäule, Venenkreislauf, Wangen, Lippen

Ihre Leidenschaft gilt dem Schönen, dem Erhabenen und Harmonischen. Sie suchen die Bindung zu gleich gesinnten Menschen, aber ihre Hingabe geht oft nicht tief genug, weshalb ihnen dann eine tiefe Bindung zuweilen versagt bleibt. Einsamkeit erträgt der Waage-Mensch nur sehr schwer, er braucht immer die menschlichen Verbindungen. Sein Verlangen nach sozialem Aufstieg und Anerkennung ist sehr stark, wird er nicht beachtet, ist er verletzt und gekränkt. Alles in allem: hauptsächlich, sanftmütige, sympathische, liebenswürdige, lebensfrohe und sozial eingestellte Zeitgenossen!

Positive Eigenschaften:

Anmutig, bescheiden, liebenswürdig, anschmiegsam, lebenslustig, heiter, optimistisch, idealistisch, hilfsbereit, selbstlos, aufopfernd, barmherzig, gerecht.

Negative Eigenschaften:

Leichtlebig, leichtsinnig, bequem, leichtgläubig, genusssüchtig, putzsüchtig, luxusbedürftig, verschwenderisch, hilflos, launisch, leicht beeinflussbar.

Bekannte Waagen:

Udo Jürgens, Anita Eckberg, William Faulkner, George Gershwin, Rita Hayworth, Friedrich Nietzsche, Liselotte Pulver, Luis Trenker, Freddy Quinn, Oscar Wilde, Franz Liszt, Mahatma Gandhi, Brigitte Bardot, Heinrich von Kleist, Max Schmeling, Eleonora Duse, Hindenburg

Das könnte die Waage auch interessieren:

Diese Seite bewerten

Kommentare