Sternzeichen Skorpion

Der Skorpion gilt als hilfsbereit, arbeitsam und dynamisch!
Der Skorpion | Foto: © byheaven - Fotolia.com

Skorpione (Zeichen: ♏) sind hilfsbereit, verlässlich und arbeitsam. Sie wirken äußerlich ruhig, sind aber dynamisch, kontaktfreudig und besitzen eine scharfe Intelligenz. Skorpione sind wie die beiden anderen Wasserzeichen, Sternzeichen Krebs und Sternzeichen Fische, Langzeittypen. Risiko gehen sie aber keines ein, das meiden sie wie der Teufel das Weihwasser. Sie tragen ihr Herz oft auf der Zunge. Dem gezielten Blick folgt dann das direkte Wort, das meist treffend gesetzt ist. Menschen mit diesem Sternzeichen sind im Gespräch geschmeidig, gewandt, geschickt, erkennen blitzschnell die Situation und setzen dann ihre Treffer. Sie lauern sozusagen auf ihre Chance, und reagieren dann sofort, sodass ein möglicher Gegner durch die angewandte Schlagfertigkeit ganz sicher unterliegen wird. So ein Hieb sitzt jedenfalls immer. Werden sie in die Enge gedrängt, können Skorpione mehr als die beiden anderen Wasserzeichen einstecken.

Schweigen ist überhaupt eine Eigenschaft, die Skorpione mehr als alle anderen beherrschen. Was sie von allen anderen Sternzeichen unterscheidet, ist, dass sie ohne Probleme anscheinend nicht leben können. Wahrscheinlich wissen sie instinktiv, dass sie alle Probleme, die auf sie zukommen, lösen können. Und deshalb scheinen sie sich oft Probleme selbst zu schaffen, wenn es gerade keine gibt. Wer Skorpione kennt, weiß auch, dass sie manchmal prophetische Begabungen haben.

Geburtstage: 24. Oktober – 22. November
Herrschender Planet: Mars (alt) / Pluto (neu)
Geschlecht: weiblich
Element: Wasser
Temperament: melancholisch
Typus: Der ringende, problematische, dämonische Mensch
Körperliche Entsprechung: Unterleib, Geschlechtsorgane, Blase, Becken, Ausscheidungsorgane, Blinddarm, rote Blutkörperchen, Nase

Skorpione sind auch ideale Gastgeber und gesellige Menschen. Sie brauchen die Menschen um sich. An Unterhaltungsstoff wird es ihnen nie mangeln. Sie sind sehr ausdauernd, und solche Unterhaltungen können oft bis tief in die Nacht hinein dauern, wenn der Skorpion der Gastgeber ist. Die Skorpione sind aber sicher keine einfachen Persönlichkeiten. Sie sind eben anders als alle anderen, und was sie bewirken oder schaffen wollen oder getan haben, scheint außerhalb der Zeit zu liegen. Vielleicht werden sie deshalb nicht immer gleich verstanden. Sie können nach der Utopie greifen, um Zukünftiges gegenwärtig zu machen, noch ehe die Zeit dafür reif ist.

Wenn es um ein bestimmtes Ziel geht, dann wird er leidenschaftlich und kennt keine Kompromisse. Mit Verbissenheit kämpft er dann darum, dieses Ziel zu erreichen. Er kann dann auch überheblich werden, weil er es nicht ertragen kann, dass sein Ziel, für das er kämpft, falsch sein könnte. Entweder schafft er dann dabei Großes, oder er geht mit seinen Taten unter. Hopp oder Top, das ist seine Lebenseinstellung, was anderes kennt er nicht.

Die Liebe des Skorpion-Mannes

Skorpion-Männer haben einen legendären Ruhm als feurige Liebhaber, was ja auch fast allgemein bekannt ist. Und so ist es auch tatsächlich, sie sind so, denn man muss ja nur an die beiden Planeten denken, die in ihnen wirken, dann begreift man sofort, dass dieser legendäre Ruhm eigentlich Tatsache ist. Lesen Sie hier weiter über die Liebe des Skorpion-Mannes...

Die Liebe der Skorpion-Frau

Auch in den Skorpion-Frauen brennt ganz stark das Feuer der Liebe. Ihre glühenden Blicke muss man einmal erlebt haben, um zu begreifen, dass sie die Macht haben, die Männer scharenweise in ihren Bann zu ziehen. Aber sie sind sehr wählerisch und stellen hohe Ansprüche an die Herren der Schöpfung, und deshalb sind sie auch ständig auf der Suche, ob sich nicht doch noch etwas Besseres finde. Hier geht es weiter zur Liebe der Skorpion-Frau.

Positive Eigenschaften

Hilfsbereit, verlässlich, arbeitsam, ruhig, überlegen, dynamisch, gewandt, humorvoll, intelligent, kontaktfreudig, verschwiegen, geschickt, scharfsinnig, leidenschaftlich, tiefgründig, ehrgeizig, intensiv, feinfühlig, ausdauernd

Negative Eigenschaften

zynisch, grüblerisch, nachtragend, nörglerisch, unduldsam, eifersüchtig, besitzergreifend, dogmatisch

Bekannte Skorpione geboren am:

24.10.: Kevin Kline (*1947), Zsuzsa Bánk (*1965),  Katie McGrath (*1983), Shenae Grimes (*1989), Eliza Taylor (*1989), Christoph Schlingensief (1960 - 2010)

Alain Delon (* 8.11.1935),  Grace Kelly (* 12.11.1929 - 14.9.1982), Friedrich Schiller (* 10.11.1759 - † 9.5.1805), Martin Luther (* 10.11.1483 - † 18.2.1546), Niccolò Paganini (* 27.10.1782 - † 27.5.1840),  Elke Sommer (* 5.11.1940), Dieter Borsche (* 25.10.1909 - † 5.8.1982), Indira Gandhi (* 19.11.1917 - † 31.10.1984), Robert F. Kennedy (* 20.11.1925 - † 6.6.1968), Marie Curie (* 7.11.1867 - † 4.7.1934), Richard Burton (* 10.11.1925 - † 5.8.1984), Georges Bizet (* 25.10.1838 - † 3.6.1875)

Das könnte den Skorpion auch interessieren:

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (38 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare