Aszendent Wassermann

Seine herausragende Persönlichkeit macht sich durch seinen kreativen und schöpferischen Geist bemerkbar.

Aszendent Wassermann | Foto: © lassedesignen - Fotolia.com

Der Idealist mit Aszendent Wassermann macht seine Mitmenschen durch seinen kreativen wachen und intelligenten Geist auf sich aufmerksam. Er entwickelt viele Ideen, um seine Umwelt aktiv mitzugestalten. Er möchte Veränderungen hervorrufen, nichts ist schlimmer als Stagnation. Doch nicht immer setzen sie ihre Ideen auch um. Denn die Verantwortung dafür übernehmen sie gar nicht gern.

Sehr viel Wert legen Wassermann-Aszendenten auf Individualität und freie Selbstentfaltung. Sie möchten sich nicht der Masse unterordnen und sich schon gar nicht an starre, ihrer Meinung nach, oft bereits überholte Regeln halten. Auch anderen Menschen unterordnen widerspricht ihrem Selbstverständnis. Daher haben sie auch manchmal das Gefühl, neben der Gesellschaft zu stehen und sie aus einer gewissen Distanz zu beobachten. Ihre Unabhängigkeit und Flexibilität lieben sie jedoch.

Im Umgang mit anderen Menschen sind sie sehr freundlich und aufgeschlossen, doch manchmal etwas unverbindlich. Die Angst, ihre Individualität und Unabhängigkeit zu verlieren, ist groß. Meinen sie, auf eine bestimmte Sache oder Person verpflichtet zu werden, fühlen sie sich schnell bedroht und treten den Rückzug an.

Auch in der Partnerschaft fällt es ihnen zunächst schwer, sich zu binden. Lässt man ihnen jedoch ihren Freiraum, so kann der Aszendent Wassermann ein treuer und liebevoller Partner sein. Wassermann-Aszendenten haben am Deszendent das Zeichen Löwe. Er kann im Laufe seines Lebens also lernen, seine Schöpferkraft tatsächlich in etwas Bestehendes umzusetzen und Verantwortung zu übernehmen.

Positive Eigenschaften:

Energisch, entschlossen, selbständig, frei, unabhängig, unkonventionell, fortschrittlich, begeisterungsfähig, schöpferisch, human, idealistisch, intuitiv, geistreich, originell, freisinnig, innovativ, kreativ, individuell, flexibel

Negative Eigenschaften:

Unstet, ziellos, neurotisch, zerfahren, extravagant, exzentrisch, lasterhaft, ausschweifend, treulos, fanatisch, verbohrt, eigensinnig, krampfhaft, verworren, auflehnend, unmoralisch, distanziert, unverbindlich, bindungsscheu

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4/5 (32 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare